Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

So ändern Sie die Ereignis-Protokolliergrad für die Zertifikatsdienste

Der Support für Windows Server 2003 ist am 14. Juli 2015 abgelaufen.

Microsoft beendete den Support für Windows Server 2003 am 14. Juli 2015. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 305018
Zusammenfassung
Dieser Artikel beschreibt die ändern Sie die Zertifikatsdienste, die Protokollierung auf Windows Server 2003 zu erhöhen oder verringern die Vertraulichkeit der Ereignisse, die im Ereignisprotokoll Anwendung festgehalten werden sollen. Dies kann zu Zwecken der Problembehandlung hilfreich sein.
Weitere Informationen
Sie können die Protokollierungsstufe des Zertifikats erhöhen Service im Ereignisprotokoll für die Problembehandlung. Dadurch Zertifikatsdienste weitere häufige und ausführliche Anwendungsereignis Protokolleinträge anmelden. Um die Protokollierung des Zertifikat-Dienstes zu erhöhen, führen Sie den Befehl Certutil - Setreg Ca\loglevel Protokollierungsebene verwendet werden soll an einer Eingabeaufforderung, und starten Sie den Dienst neu. Die folgenden Bereiche sind verfügbar:
0 CERTLOG_MINIMAL
1 CERTLOG_TERSE
2 CERTLOG_ERROR
3 CERTLOG_WARNING (Standard)
4 CERTLOG_VERBOSE
Zertifizierungsstelle

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 305018 – Letzte Überarbeitung: 12/03/2007 04:38:16 – Revision: 6.7

Microsoft Windows Server 2003, Standard Edition (32-bit x86), Microsoft Windows Server 2003, Enterprise Edition (32-bit x86), Microsoft Windows Server 2003, Datacenter Edition (32-bit x86), Microsoft Windows 2000 Server SP1, Microsoft Windows 2000 Server SP2, Microsoft Windows 2000 Advanced Server SP1, Microsoft Windows 2000 Advanced Server SP2, Microsoft Windows 2000 Datacenter Server SP2, Microsoft Windows Small Business Server 2003 Premium Edition, Microsoft Windows Small Business Server 2003 Standard Edition

  • kbmt kbsecurityservices kbsecurity kbhowto KB305018 KbMtde
Feedback