Kontakte mit einer e-Mail-Adresse und eine Faxnummer werden aufgelistet, wenn Sie in Outlook einen e-Mail-Empfänger auswählen

Der Support für Office 2003 wurde eingestellt

Microsoft stellte am 8. April 2014 den Support für Office 2003 ein. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 305361
Problembeschreibung
Wenn Sie das Adressbuch in Microsoft Outlook öffnen und klicken Sie dann auf Kontakte, werden einige Empfängeradressen zweimal aufgelistet. Ist eine e-Mail-Adresse und die zweite Liste enthält ein Fax an die Adresse angehängt.
Ursache
Dieses Verhalten ist entwurfsbedingt im Outlook-Adressbuch. Empfänger, die e-Mail-Adresse und eine Faxnummer haben, werden zweimal aufgelistet; einmal für die e-Mail-Adresse und einmal für die Faxnummer.
Abhilfe
Wenn Sie Outlook zum Senden von Faxen nicht verwenden, können Sie dieses Verhalten vermeiden, speichern Sie Faxnummern in einem Feld, das nicht speziell zu Faxzwecken dient. Sie können z. B. Faxnummern imFeld im Abschnitt Zahlen Telefon speichern die Name-Kontakt im Dialogfeld. Die Faxnummer ist weiterhin verfügbar, aber es nicht als eine alternative Methode zur Bereitstellung von Outlook oder die Funktion Namen überprüfen.

Falls Sie Faxnummern bereits in einem Fax ein Telefonnummernfeld gespeichert haben, können Sie dieses Verhalten umgehen von Ländergruppe Faxnummern aus dem aktuellen Feld in ein anderes Feld, die nicht zum Senden von Faxen.

Sichern Sie den Ordner Kontakte oder erstellen Sie eine Kopie der exportierten Datei ändern, oder Sie importieren nach Outlook zu versehentlich Kontakte im Prozess.

Verwenden Sie die folgenden Methoden, um Faxnummern Global von einem Feld in einen anderen zu verschieben:
  • Exportieren Sie den aktuellen Ordner Kontakte ein. CSV (CommaSeparated Werte) Datei
  • Bearbeiten Sie die exportierte Datendatei in Microsoft Excel.
  • Importieren Sie die geänderten Daten wieder in Outlook.

Den Kontaktordner exportieren

  1. Öffnen der Importieren und Exportieren von Assistenten in Outlook. Führen Sie hierzu die Schritte für Ihre Version von Outlook.
    • Outlook 2013 oder höher: auf der Datei Registerkarte, klicken Sie auf Öffnen & exportierenund klicken Sie auf Importieren/Exportieren.
    • Outlook 2010: auf der Datei Registerkarte klicken Sie auf Öffnen, und klicken Sie dann auf Importieren.
    • Outlook 2007 oder früher: auf der Datei Menü klicken Sie auf Importieren und Exportieren.
  2. Klicken Sie im Dialogfeld Import / Export-Assistenten klicken Sie auf Exportieren in eine Dateiund klicken Sie dann auf Weiter.
  3. Klicken Sie im Dialogfeld Exportieren in eine Datei klicken Sie auf Kommagetrennte Werte (Windows)und klicken Sie dann auf Weiter.
  4. Klicken Sie auf Kontakte, und klicken Sie dann auf Weiter.
  5. In das Feld exportierte Datei speichern unter , Specifythe-Speicherort und den Namen der exportierten Datei und klicken Sie dann auf Weiter.
  6. Klicken Sie auf Fertig stellen.

Die exportierte Datei bearbeiten

  1. Öffnen Sie die exportierte Datei in Excel.
  2. Ändern Sie den Namen der Fax Number Spalte "Faxnummernspalte" (ohne Anführungszeichen), und löschen Sie die ursprüngliche, leere OtherPhonecolumn.
  3. Wenn die ursprüngliche Spalte Informationen enthält, wählen Sie eine andere Spalte leer ist Fax Number Columnto den Namen der Spalte umbenennen Sie und löschen Sie die ursprüngliche Spalte.
  4. Speichern Sie in Excel.

    Hinweis Wenn einen aufgefordert, dieses Format bleiben beim Speichern der Änderungen auf die Daten in Excel Datei, wählen Sie Ja.
  5. Beenden Sie Excel.

Die geänderten Daten wieder in Outlook importieren

  1. Öffnen der Importieren und Exportieren von Assistenten in Outlook. Führen Sie hierzu die Schritte für Ihre Version von Outlook.
    • Outlook 2013oder höher: auf der Datei Registerkarte, klicken Sie auf Öffnen & exportierenund klicken Sie auf Importieren/Exportieren.
    • Outlook 2010: auf der Datei Registerkarte klicken Sie auf Öffnen, und klicken Sie dann auf Importieren.
    • Outlook 2007 oder früher: auf der Datei Menü klicken Sie auf Importieren und Exportieren.
  2. Im DialogfeldImport / Export-Assistenten auf Importieren aus anderen Programmen oder Dateienund klicken Sie dann aufWeiter.
  3. Klicken Sie im Dialogfeld Datei importieren klicken Sie aufKommagetrennte Werte (Windows), und klicken Sie auf Weiter.
  4. Im Feld zu importierende Datei Typ Position und den Namen der Datei, die gerade geändert Replaceduplicates durch importierte Elementeauf und klicken Sie dann auf Weiter.
  5. Klicken Sie auf Kontakte, und klicken Sie dann auf Weiter.
  6. Klicken Sie auf Fertig stellen.
Der Empfänger sollte im Dialogfeld Namen auswählen nur einmal aufgeführt.
Weitere Informationen
Doppelte Einträge verdoppeln die Liste, die Sie benötigen, um eine Nachricht zu suchen. Darüber hinaus verwenden Sie die Funktion Namen überprüfen eine e-Mail-Nachricht adressieren, sind Sie gezwungen, zwischen die Faxnummer und e-Mail-Adresse angeboten, obwohl Sie eine e-Mail-Nachricht senden.
OL2002 OL2000 OL2003 OL2007 OL2010 OL2013 OL2016

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 305361 – Letzte Überarbeitung: 06/01/2016 23:09:00 – Revision: 1.0

Outlook 2016, Microsoft Outlook 2013, Microsoft Outlook 2010, Microsoft Office Outlook 2007, Microsoft Office Outlook 2003, Microsoft Outlook 2002 Standard Edition, Microsoft Outlook 2000 Standard Edition

  • kbaddressbook kbcontacts kbprb kbmt KB305361 KbMtde
Feedback