Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Zugeordnete Laufwerke in Windows_explorer können den Namen der einem nicht verbundenen Laufwerk beibehalten.

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 306117
wichtig : Dieser Artikel enthält Informationen zum Bearbeiten der Registrierung. Bevor Sie die Registrierung bearbeiten, vergewissern Sie sich bitte, dass Sie die Registrierung wiederherstellen können, falls ein Problem auftritt. Weitere Informationen zum Erstellen einer Sicherungskopie, zum Wiederherstellen und Bearbeiten der Registrierung finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
256986Beschreibung der Microsoft Windows-Registrierung
Problembeschreibung
Wenn Sie trennen, indem Sie den gleichen Laufwerkbuchstaben verwenden, nachdem eines zeichenweise in Windows Explorer Netzlaufwerks wieder zu einer anderen Freigabe zeigt die Bezeichnung Freigabe der vorherige Name der Freigabe in Windows Explorer.

Beachten Sie, dass der Inhalt, die angezeigt werden für das remote-Laufwerk korrekt sind, aber die Bezeichnung falsch ist.
Ursache
Dieses Verhalten kann auftreten, wenn Windows Explorer- DesktopProcess -Registrierungswert auf 1 festgelegt ist.
Lösung
Warnung : unkorrekte Verwendung des Registrierungseditors kann schwerwiegende Probleme, die eine Neuinstallation Ihres Betriebssystems erforderlich machen verursachen. Microsoft kann nicht garantieren, dass Probleme, die Verwendung des Registrierungseditors entstehen, behoben werden können. Benutzen Sie den Registrierungseditor auf eigene Verantwortung.

Um dieses Problem zu beheben, löschen Sie den DesktopProcess -Wert aus dem folgenden Registrierungsschlüssel:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer
Weitere Informationen
Probleme, wenn Sie den Registrierungswert DesktopProcess verwenden, werden von Microsoft nicht unterstützt.

Beachten Sie auch, dass EXPLORER RunAs ausgeführt nicht unterstützt wird. Dieses Verhalten ist beabsichtigt von EXPLORER.

Schritte zum Reproduzieren des Verhaltens

  1. Fügen Sie als REG_DWORD-Wert mit einem hexadezimalen Wert von 1 den folgenden Registrierungsschlüssel hinzu:
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\DesktopProcess
  2. Verwendet Windows Explorer zuordnen freigeben A zu einem Laufwerkbuchstaben.
  3. Trennen Sie die Freigabe, und ordnen Sie Freigabe B den gleichen Laufwerkbuchstaben, den Sie in Schritt 1 verwendet.
Die Bezeichnung Freigabe zeigt, wie ein freigeben, obwohl Sie mit der Freigabe B verbunden sind.
Informationsquellen
Weitere Informationen über die DesktopProcess-Registrierungswert folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
156366Ausführen von Windows NT-Explorer als einen separaten Prozess

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 306117 – Letzte Überarbeitung: 02/20/2007 00:57:02 – Revision: 2.2

Microsoft Windows 2000 Server SP1, Microsoft Windows 2000 Server SP2, Microsoft Windows 2000 Advanced Server SP1, Microsoft Windows 2000 Advanced Server SP2, Microsoft Windows 2000 Professional SP1, Microsoft Windows 2000 Professional SP2, Microsoft Windows NT 4.0 Service Pack 6a, Microsoft Windows NT Workstation 4.0 Developer Edition

  • kbmt kbfix kbprb kbregistry kbwin2000presp3fix KB306117 KbMtde
Feedback
ody>>tml>/html> /html>tps://c1.microsoft.com/c.gif?DI=4050&did=1&t=">1&t=">/html>