Reparieren eine vorhandene Installation von.NET von Framework

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 306160
Zusammenfassung
Sie müssen die Installation von.NET Framework reparieren, wenn Ihr Betriebssystem aktualisieren oder die aktuelle Installation von.NET Framework beschädigt. Dieser Artikel beschreibt die Vorgehensweise.

Schritte zum Reparieren der Installation von.NET Framework

  1. Beziehen Sie die ursprüngliche Installationsquelle. WennSie installiert.NET Framework, einer CD oder DVD, legen Sie diesen Datenträger. WennSie.NET Framework heruntergeladen,.NET Framework erneut herunterladen. Stellen Sie sicher, dass auf Datenträger speichern. Wenn Sie.NET Framework von einer Netzwerkfreigabe installiert haben, schließen Sie Thatshare.
  2. Klicken Sie auf Startund auf Ausführen, geben Sie den folgenden Befehl, und klicken Sie auf OK:
    N:\dotnetframework\dotnetfx.exe /t:c:\temp /c:"msiexec.exe i c:\temp\netfx.msi REINSTALL = ALL ReinstallMODE = Vomus"
    Hinweis ErsetzenN:\ Diese Befehlssyntax mit den ursprünglichen Installationspfad.

    Wichtig Wenn Sie einen Ordner "C:\temp" nicht auf Ihrem Computer haben, erstellen Sie Onebefore Sie diesen Befehl ausführen.
Microsoft Windows Installer überprüfen und reparieren Sie die Installation von.NET Framework.
Setup

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 306160 – Letzte Überarbeitung: 10/04/2015 11:39:00 – Revision: 15.0

Microsoft .NET Framework 2.0, Microsoft .NET Framework 1.1, Microsoft .NET Framework 1.0

  • kbhowtomaster kbsetup kbmt KB306160 KbMtde
Feedback