2015 - Marokko Ramadan Sommerzeit – End Date-hotfix

Der Support für Windows Server 2003 ist am 14. Juli 2015 abgelaufen.

Microsoft beendete den Support für Windows Server 2003 am 14. Juli 2015. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3062741
Dieser Artikel beschreibt einen Hotfix, der Sommerzeit (DST) vorübergehend unterbricht für die Beobachtung des Ramadan in Marokko im Jahr 2015. Dies ist eine der zwei Hotfixes, die Sie installieren müssen, um diesen Übergang vorzunehmen. Bevor Sie diesen Hotfix installieren, überprüfen Sie die Voraussetzungen Abschnitt.
Zusammenfassung
Wie im Jahr 2014, wechselt Marokko vorübergehend aus der Sommerzeit für die Beobachtung des Ramadan im Jahr 2015.

Zu diesem Zweck wird der Sommerzeit während der muslimischen Monats Ramadan (03:00 Uhr am Sonntag, Juni 14, 2015 um 02:00 Uhr am Sonntag Juli 19 2015 im gregorianischen Kalender) ausgesetzt.

Während dieses Zeitraums werden die Uhren zurück auf Normalzeit aktiviert. Diese Aussetzung des Zeitplans DST soll abends, erleichtert es zu beobachten der Ramadan während Stunden des Tages zu verkürzen. DST wird am Ende der Beobachtung Ramadan 19 Juli 2015 fortgesetzt.

Zwei Hotfixes automatisch diesen an das Betriebssystem für 2015 Änderungen veröffentlicht.

Hinweis Zeitzone Verlauf wird nicht für die Periode Ramadan berücksichtigt, die durch diesen Hotfix Lösungen festgelegt ist.
Weitere Informationen
Installieren Sie unterbrechen die Regulierung der Windows DST für Marokko 2015 Hotfix 3062740 jetzt. Dieser Hotfix wird die Systemuhr auf Normalzeit zurückgesetzt.

Um die Anpassung der Sommerzeit auf allen Systemen wiederherzustellen, installieren Sie Hotfix 3062741 bis 28 Juni 2015.

Hinweis In der Vergangenheit beschriebene Zeitzonenänderungen gelten nur für das Kalenderjahr 2015. Um das System auf die DST-Standardeinstellungen für Marokko 2016 zurückzukehren, müssen Sie das Dezember 2015 kumulative Zeitzonenupdate für Windows installieren, wenn das kumulative Update verfügbar ist.

Hotfix-Informationen

Ein unterstützter Hotfix ist von Microsoft Support zur Verfügung. Dieser Hotfix soll nur der Behebung des Problems dienen, das in diesem Artikel beschrieben wird. Wenden Sie dieses Hotfix nur auf Systeme an, bei denen das in diesem Artikel beschriebene Problem auftritt. Dieser Hotfix sollte weiteren Tests unterzogen werden. Wenn Ihr System durch dieses Problem nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist, empfehlen wir sie, auf das nächste Softwareupdate zu warten, das diesen Hotfix enthält.

Wenn der Hotfix zum Download zur Verfügung steht, gibt es einen Abschnitt "Hotfixdownload available" ("Hotfixdownload verfügbar"), am oberen Rand dieses Knowledge Base-Artikel. Wenn dieser Abschnitt nicht angezeigt wird, wenden Sie sich an den Microsoft Customer Service and Support, um den Hotfix zu erhalten.

Hinweis Falls weitere Probleme auftreten oder andere Schritte zur Problembehandlung erforderlich sind, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die normalen Supportkosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die nicht diesem speziellen Hotfix zugeordnet werden können. Für eine vollständige Liste der Telefonnummern von Microsoft Customer Service and Support oder um eine separate Serviceanfrage zu erstellen, gehen Sie zu der folgenden Microsoft-Website: Hinweis Das Formular "Hotfixdownload available" ("Hotfixdownload verfügbar") zeigt die Sprachen an, für die der Hotfix verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, ist dieser Hotfix für Ihre Sprache nicht verfügbar.

Voraussetzungen

Um diesen Hotfix anwenden zu können, müssen Sie das folgende Updaterollup oder Service Pack für die angegebene Systeme installiert haben. Es gibt keine Voraussetzungen für den Hotfix auf Systeme anwenden, die hier nicht aufgeführt sind.
Windows 8.1 oder Windows Server 2012 R2
Windows 7 oder Windows Server 2008 R2
Windows Server 2003

Informationen zur Registrierung

Um den Hotfix aus diesem Paket verwenden zu können, müssen Sie keine Änderungen an der Registrierungsdatenbank vornehmen.

Neustart Anforderung

Sie müssen den Computer neu starten, nachdem Sie diesen Hotfix angewendet haben.

Ersetzte Hotfixes

Dieser Hotfix ersetzt Hotfix 3039024.

Datei-Informationen

Die englische Version dieses Updates installiert Dateien mit den Attributen, die in den folgenden Tabellen aufgeführt sind. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in Coordinated Universal Time (UTC) aufgelistet. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien auf Ihrem lokalen Computer sind in Ihrer Ortszeit zusammen mit Ihrem aktuellen Zeitunterschied Sommerzeit (DST) angezeigt. Darüber hinaus können sich die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Operationen auf die Dateien anwenden.

Dateiinformationen und Hinweise für Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2

Wichtig 8.1 für Windows-Updates und Windows Server 2012 R2-Hotfixes sind im selben Paket enthalten. Allerdings werden Updates auf der Seite Hotfix Anforderung unter beiden Betriebssystemen aufgelistet. Um das Hotfix-Paket anzufordern, das auf eine oder beide Betriebssysteme angewendet wird, wählen Sie den Hotfix, der auf der Seite unter "Windows 8.1/Windows Server 2012 R2" aufgeführt ist. Beachten Sie im Abschnitt "Gilt für" im Artikel, um das aktuelle Betriebssystem zu bestimmen, dem die einzelnen Hotfixes gelten.
  • Welche Dateien für bestimmte Produkte, Meilensteine (RTM, SPn), und Servicebereiche (LDR, GDR) gelten, durch die Versionsnummern der Datei untersuchen, wie in der folgenden Tabelle dargestellt:
    VersionProduktMeilensteinServicebereich
    6.3.960 0,16xxxWindows-RT 8.1, Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2RTMGDR
  • Die MANIFEST-Dateien (.manifest) und MUM-Dateien (.mum), die für jede Umgebung installiert werden, sind nicht aufgeführt.
Für alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 8.1
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Tzres.dll6.3.9600.163842.04822-Aug-201304:17x86
Für alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Tzres.dll6.3.9600.163842.04822-Aug-201311:45x64
Tzres.dll6.3.9600.163842.04822-Aug-201304:17x86
Für alle unterstützten ARM-basierten Versionen von Windows 8.1
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Tzres.dll6.3.9600.163842.04822-Aug-201303:16Nicht zutreffend

Dateiinformationen für Windows 8 und Windows Server 2012 und Notizen

Wichtig Windows 8-Updates und Hotfixes für Windows Server 2012 sind im selben Paket enthalten. Allerdings werden Updates auf der Seite Hotfix Anforderung unter beiden Betriebssystemen aufgelistet. Um das Hotfix-Paket anzufordern, das auf eine oder beide Betriebssysteme angewendet wird, wählen Sie den Hotfix, der unter "Windows 8 / Windows Server 2012" auf der Seite erscheint. Beachten Sie im Abschnitt "Gilt für" im Artikel, um das aktuelle Betriebssystem zu bestimmen, dem die einzelnen Hotfixes gelten.
  • Welche Dateien für bestimmte Produkte, Meilensteine (RTM, SPn), und Servicebereiche (LDR, GDR) gelten, durch die Versionsnummern der Datei untersuchen, wie in der folgenden Tabelle dargestellt:
    Version Produkt Meilenstein Servicebereich
    6.2.920 0,16xxxWindows RT, Windows 8 und Windows Server 2012RTMGDR
    6.2.920 0,20xxxWindows RT, Windows 8 und Windows Server 2012RTMLDR
  • GDR-Servicebereiche enthalten nur die freigegebene Korrekturen für weit verbreitete, kritische Probleme. LDR-Servicebereiche enthalten Hotfixes zusätzlich zu den auf breiter Basis veröffentlichten Korrekturen.
  • Die MANIFEST-Dateien (.manifest) und MUM-Dateien (.mum), die für jede Umgebung installiert werden, sind nicht aufgeführt.
Für alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 8
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Tzres.dll6.2.9200.164792.04813-Dec-201203:59x86
Tzres.dll6.2.9200.205832.04813-Dec-201204:03x86
Für alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 8 und Windows Server 2012
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Tzres.dll6.2.9200.164792.04813-Dec-201204:00x64
Tzres.dll6.2.9200.205832.04813-Dec-201204:04x64
Tzres.dll6.2.9200.164792.04813-Dec-201203:59x86
Tzres.dll6.2.9200.205832.04813-Dec-201204:03x86
Für alle unterstützten Windows-RT
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Tzres.dll6.2.9200.164542.04809-Nov-201203:11Nicht zutreffend

Dateiinformationen für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 und Notizen

Wichtig Windows 7- und Windows Server 2008 R2-Hotfixes sind in denselben Paketen enthalten. Allerdings werden Updates auf der Seite Hotfix Anforderung unter beiden Betriebssystemen aufgelistet. Um das Hotfix-Paket anzufordern, das auf eine oder beide Betriebssysteme angewendet kann, wählen Sie den Hotfix aus, der auf der Seite unter "Windows 7/Windows Server 2008 R2" aufgeführt ist. Beachten Sie im Abschnitt "Gilt für" im Artikel, um das aktuelle Betriebssystem zu bestimmen, dem die einzelnen Hotfixes gelten.
  • Welche Dateien für bestimmte Produkte, Meilensteine (RTM, SPn), und Servicebereiche (LDR, GDR) gelten, durch die Versionsnummern der Datei untersuchen, wie in der folgenden Tabelle dargestellt:
    VersionProduktMeilensteinServicebereich
    6.1.760 1.18xxxWindows 7 und Windows Server 2008 R2SP1GDR
    6.1.760 1.23xxxWindows 7 und Windows Server 2008 R2SP1LDR
  • GDR-Servicebereiche enthalten nur die freigegebene Korrekturen für weit verbreitete, kritische Probleme. LDR-Servicebereiche enthalten Hotfixes zusätzlich zu den auf breiter Basis veröffentlichten Korrekturen.
  • Die MANIFEST-Dateien (.manifest) und MUM-Dateien (.mum), die für jede Umgebung installiert werden, sind nicht aufgeführt.
Für alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 7
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Tzres.dll6.1.7601.188012.04820-Mär-201503:04x86
Tzupd.exe6.1.7601.1880140,44820-Mär-201503:06x86
Tzres.dll6.1.7601.230052.04820-Mär-201503:33x86
Tzupd.exe6.1.7601.2300540,44820-Mär-201503:39x86
Für alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows 7 und Windows Server 2008 R2
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Tzres.dll6.1.7601.188012.04820-Mär-201503:21x64
Tzupd.exe6.1.7601.1880149,66420-Mär-201503:23x64
Tzres.dll6.1.7601.230052.04820-Mär-201503:37x64
Tzupd.exe6.1.7601.2300549,66420-Mär-201503:42x64
Tzres.dll6.1.7601.188012.04820-Mär-201503:04x86
Tzres.dll6.1.7601.230052.04820-Mär-201503:33x86
Für alle unterstützten IA-64-basierten Versionen von Windows Server 2008 R2
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Tzres.dll6.1.7601.188012.04820-Mär-201502:19IA-64
Tzupd.exe6.1.7601.1880178,84820-Mär-201502:21IA-64
Tzres.dll6.1.7601.230052.04820-Mär-201502:27IA-64
Tzupd.exe6.1.7601.2300578,84820-Mär-201502:29IA-64
Tzres.dll6.1.7601.188012.04820-Mär-201503:04x86
Tzres.dll6.1.7601.230052.04820-Mär-201503:33x86

Dateiinformationen für Windows Vista und Windows Server 2008 und Notizen

Wichtig Updates für Windows Vista und Windows Server 2008-Hotfixes sind in denselben Paketen enthalten. Allerdings werden Updates auf der Seite Hotfix Anforderung unter beiden Betriebssystemen aufgelistet. Um das Hotfix-Paket anzufordern, das auf eine oder beide Betriebssysteme angewendet wird, wählen Sie den Hotfix, die unter aufgelistet ist "Windows Vista/Windows Server 2008" auf der Seite. Beachten Sie im Abschnitt "Gilt für" im Artikel, um das aktuelle Betriebssystem zu bestimmen, dem die einzelnen Hotfixes gelten.
  • Welche Dateien für bestimmte Produkte, Meilensteine (RTM, SPn), und Servicebereiche (LDR, GDR) gelten, durch die Versionsnummern der Datei untersuchen, wie in der folgenden Tabelle dargestellt:
    VersionProduktMeilensteinServicebereich
    6.0.600 2.19xxxWindows Vista und WindowsServer 2008SP2GDR
    6.0.600 2.23xxxWindows Vista und WindowsServer 2008SP2LDR
  • GDR-Servicebereiche enthalten nur die freigegebene Korrekturen für weit verbreitete, kritische Probleme. LDR-Servicebereiche enthalten Hotfixes zusätzlich zu den auf breiter Basis veröffentlichten Korrekturen.
  • Die MANIFEST-Dateien (.manifest) und MUM-Dateien (.mum), die für jede Umgebung installiert werden, sind nicht aufgeführt.
Für alle unterstützten X 86-basierten Versionen von Windows Vista und Windows Server 2008
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Tzres.dll6.0.6002.193462.04820-Mär-201500:16x86
Tzupd.exe6.0.6002.1934619.45620-Mär-201500:16x86
Tzres.dll6.0.6002.236542.04819-Mär-201523:53x86
Tzupd.exe6.0.6002.2365419.45619-Mär-201523:53x86
Für alle unterstützten X 64-basierten Versionen von Windows Vista und Windows Server 2008
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Tzres.dll6.0.6002.193462.04820-Mär-201500:22x64
Tzupd.exe6.0.6002.1934620,99220-Mär-201500:22x64
Tzres.dll6.0.6002.236542.04820-Mär-201500:16x64
Tzupd.exe6.0.6002.2365420,99220-Mär-201500:16x64
Tzres.dll6.0.6002.193462.04820-Mär-201500:16x86
Tzupd.exe6.0.6002.1934619.45620-Mär-201500:16x86
Tzres.dll6.0.6002.236542.04819-Mär-201523:53x86
Tzupd.exe6.0.6002.2365419.45619-Mär-201523:53x86
Für alle unterstützten IA-64-basierten Versionen von Windows Server 2008
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Tzres.dll6.0.6002.193462.04820-Mär-201500:12IA-64
Tzupd.exe6.0.6002.1934637,88820-Mär-201500:12IA-64
Tzres.dll6.0.6002.236542.04819-Mär-201523:57IA-64
Tzupd.exe6.0.6002.2365437,88819-Mär-201523:57IA-64
Tzres.dll6.0.6002.193462.04820-Mär-201500:16x86
Tzupd.exe6.0.6002.1934619.45620-Mär-201500:16x86
Tzres.dll6.0.6002.236542.04819-Mär-201523:53x86
Tzupd.exe6.0.6002.2365419.45619-Mär-201523:53x86

Dateiinformationen für Windows Server 2003 und Hinweis

  • Die MANIFEST-Dateien (.manifest) und MUM-Dateien (.mum), die für jede Umgebung installiert werden, sind nicht aufgeführt.
Für alle unterstützten X 86-basierten Versionen von Windows Server 2003
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Tzchange.dll5.2.3790.558317,40820-Mär-201522:13x86
Tzchange.exe5.2.3790.558346,08017-Mär-201505:24x86
Tzchange.dll5.2.3790.558317,40820-Mär-201522:13x86
Für alle unterstützten X 64-basierten Versionen von Windows Server 2003
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Tzchange.dll5.2.3790.558322.01620-Mär-201507:23x64
Tzchange.exe5.2.3790.558360,92820-Mär-201507:20x64
Wtzchange.exe5.2.3790.558346,08020-Mär-201507:20x86
Tzchange.dll5.2.3790.558322.01620-Mär-201507:23x64
Für alle unterstützten IA-64-basierten Versionen von Windows Server 2003
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Tzchange.dll5.2.3790.558337,88820-Mär-201507:23IA-64
Tzchange.exe5.2.3790.558391,64820-Mär-201507:19IA-64
Wtzchange.exe5.2.3790.558346,08020-Mär-201507:19x86
Tzchange.dll5.2.3790.558337,88820-Mär-201507:23IA-64

Dateiinformationen für Windows XP und Hinweis

  • Die MANIFEST-Dateien (.manifest) und MUM-Dateien (.mum), die für jede Umgebung installiert werden, sind nicht aufgeführt.
Für alle unterstützten X 86-basierten Versionen von Windows XP
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeitPlattform
Tzchange.dll5.1.2600.677716,89620-Mär-201520:23x86
Tzchange.exe5.1.2600.677746,08020-Mär-201501:30x86
Tzchange.dll5.1.2600.677716,89620-Mär-201520:23x86

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3062741 – Letzte Überarbeitung: 06/19/2015 20:51:00 – Revision: 3.0

Windows 8.1 Enterprise, Windows 8.1 Pro, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2 Datacenter, Windows Server 2012 R2 Essentials, Windows Server 2012 R2 Standard, Windows Server 2012 R2 Foundation, Windows 8 Enterprise, Windows 8 Pro, Windows 8, Windows Server 2008 R2 Datacenter, Windows Server 2008 R2 Enterprise, Windows Server 2008 R2 Standard, Windows Server 2008 R2 Foundation, Windows 7 Enterprise, Windows 7 Ultimate, Windows 7 Professional, Windows 7 Home Premium, Windows 7 Home Basic, Windows 7 Starter, Windows Server 2008 Datacenter, Windows Server 2008 Enterprise, Windows Server 2008 Standard, Windows Server 2008 Foundation, Windows Vista Enterprise, Windows Vista Ultimate, Windows Vista Business, Windows Vista Home Premium, Windows Vista Home Basic, Windows Vista Starter, Microsoft Windows Server 2003 R2 Datacenter x64 Edition, Microsoft Windows Server 2003 R2 Datacenter Edition (32-Bit x86), Microsoft Windows Server 2003 R2 Enterprise x64 Edition, Microsoft Windows Server 2003 R2 Enterprise Edition (32-Bit x86), Microsoft Windows Server 2003 R2 Standard x64 Edition, Microsoft Windows Server 2003 R2 Standard Edition (32-bit x86), Microsoft Windows Server 2003, Datacenter x64 Edition, Microsoft Windows Server 2003, Datacenter Edition (32-bit x86), Microsoft Windows Server 2003, Enterprise x64 Edition, Microsoft Windows Server 2003, Enterprise Edition (32-bit x86), Microsoft Windows Server 2003, Standard x64 Edition, Microsoft Windows Server 2003, Standard Edition (32-bit x86), Microsoft Windows XP Embedded

  • kbqfe kbsurveynew kbfix kbexpertiseadvanced kbhotfixserver kbautohotfix kbmt KB3062741 KbMtde
Feedback