"Der Begriff"Get-HybridMailflowDatacenterIPs"nicht erkannt" Fehler beim Ausführen des Assistenten Mischkonfiguration

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3063646
Hinweis Hybrid-Konfigurationsassistent, die Exchange-Verwaltungskonsole in Microsoft Exchange Server 2010 enthalten ist, wird nicht mehr unterstützt. Daher sollten Sie nicht mehr den alten Mischkonfiguration Assistenten verwenden. Verwenden des Office 365 Mischkonfiguration Assistenten erhältlich http://AKA.ms/HybridWizard. Weitere Informationen finden Sie unter Office 365 Hybrid-Konfigurations-Assistenten für Exchange 2010.
PROBLEM
Eine hybride Bereitstellung zwischen der lokalen Exchange Server-Organisation und Office 365 einrichten möchten. Jedoch beim Ausführen des Mischkonfiguration Assistenten der Assistent nicht erfolgreich abgeschlossen, und Fehlermeldung "" Get-HybridMailflowDatacenterIPs"nicht erkannt" angezeigt. Der vollständige Text dieser Meldung ähnelt dem folgenden:
Fehler: Aktualisierung Mischkonfiguration fehlgeschlagen ' Teilvorgang CheckPrereqs fehlgeschlagen: Nachrichtenflusses konfigurieren

Ausführung des Cmdlets Get-HybridMailflowDatacenterIPs hat eine Ausnahme ausgelöst. Ungültige Parameter in den Einstellungen Hybrid möglicherweise.

Der Begriff 'Get-HybridMailflowDatacenterIPs' wird nicht als Name eines Cmdlet, Funktion, Skriptdatei oder entweder erkannt. Überprüfen Sie die Schreibweise des Namens oder ein Pfad enthalten ist, überprüfen Sie der Pfad und wiederholen.
am System.Management.Automation.PowerShell.CoreInvoke[TOutput] (IEnumerable Eingabe, Ausgabe 1 PSDataCollection PSInvocationSettings) in System.Management.Automation.PowerShell.Invoke (IEnumerable input PSInvocationSettings Settings) am System.Management.Automation.PowerShell.Invoke() in Microsoft.Exchange.Management.Hybrid.RemotePowershellSession.RunCommand (String Cmdlet, Dictionary'2 Parameter booleschen IgnoreNotFoundErrors) ".
URSACHE
Der Hybrid-Konfigurationsassistent hängt von der Verfügbarkeit eines Plans für Office 365 sie Get-HybridMailflowDatacenterIPs -Cmdlet zugreifen kann. Die Fehlermeldung gibt an, dass die derzeit Abonnements dieses Cmdlet zugreifen können.
PROBLEMUMGEHUNG
Ein Testabonnement Office 365 Enterprise E3 zu Ihrem Konto hinzufügen. Office 365 Enterprise E3 Plan hinzugefügt haben, wird der Hybrid-Konfigurations-Assistent erfolgreich abgeschlossen. Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein Testabonnement hinzuzufügen:
  1. Das Portal (Office 365 anmeldenhttps://Portal.Office.com).
  2. Um Office 365 Administrationscenter zu öffnen, klicken Sie auf Administration.
  3. Im Navigationsbereich erweitern Sie Abrechnungklicken Sie auf Abonnementsund klicken Sie dann auf Neues Abonnement.
  4. Klicken Sie unter Office 365 Enterprise E3auf Testund folgen Sie den Schritten, die auf dem Bildschirm angezeigt werden.
Weitere Informationen zum Umgehen dieses Problems wenden Sie sich an Microsoft-Support.
STATUS
Dies ist ein bekanntes Problem. Wir arbeiten dieses Problem und wird in diesem Artikel Weitere Informationen bereitstellen, wenn es verfügbar ist.
Weitere Informationen
Brauchen Sie Hilfe? Klicken Sie auf der Office 365-Community Website oder Exchange TechNet-Foren.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3063646 – Letzte Überarbeitung: 04/27/2016 06:41:00 – Revision: 3.0

Microsoft Exchange Online, Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise, Microsoft Exchange Server 2013 Standard, Microsoft Exchange Server 2010 Enterprise, Microsoft Exchange Server 2010 Standard

  • o365e o365m o365022013 o365 o365a hybrid kbmt KB3063646 KbMtde
Feedback