UM-aktiviertes Postfachmigration zu Exchange Online schlägt fehl

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3070788
Problembeschreibung
Beim lokalen Microsoft Exchange Server, Microsoft Exchange Online Unified Messaging UM-aktiviertes Postfach migrieren tritt die Migration ein Fehler, der der folgenden ähnelt:
Postfach 'BENUTZER' in der Quelle Gesamtstruktur zurzeit für Unified Messaging aktiviert ist, jedoch nicht aus folgendem Grund für Unified Messaging in der Zielgesamtstruktur aktiviert werden: Unified Messaging steht in der Zielgesamtstruktur. Beheben Sie das Problem oder deaktivieren Sie das Postfach für Unified Messaging, bevor Sie den Vorgang erneut versuchen.
+ CategoryInfo: Ungültiges Argument angezeigt: ()BENUTZER: MailboxOrMailUserIdParameter) [neue-MoveRequest], RecipientTask
Ausnahme
+ FullyQualifiedErrorId: [Server =Server, RequestId =RequestId, Zeitstempel =Zeitstempel] [FailureCategory-RecipientTaskException-Cmdlet =] xxxxxxxx,Microsoft.Exchange.Management.RecipientTasks.
NewMoveRequest
Ursache
Dieses Problem tritt auf, da Exchange Online eine gültige Zielgesamtstruktur findet die Sie migrieren möchten.
Lösung
Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu beheben:
  1. Stellen Sie sicher, dass der Benutzer eine Exchange Online-Lizenz verfügt.
  2. Überprüfen Sie, ob der Wert derLicenseReconciliationNeeded Eigenschaft Falsch. Dazu führen Sie die folgenden Microsoft Online Services-Modul für Windows PowerShell-Cmdlets in Reihenfolge:
    • Verbindung MsolService
    • Get-MsolUser - UserPrincipalName UPN | fl LicenseReconciliationNeeded

    Hinweis Ist der Wert True, das Benutzerkonto eine Exchange Online-Lizenz zuweisen. Dieser Vorgang setzt dieLicenseReconciliationNeeded Eigenschaft Falschermöglicht die Migration fort.
  3. Ordnen Sie die um-Postfachrichtlinie in der Cloud und auf dem lokalen Exchange-Server. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
    1. Führen Sie den folgenden Befehl in Exchange Online PowerShell:
      Set-UMMailboxPolicy-Identity "Office365UMPolicy"- SourceForestPolicyNames"OnPremisesUMPolicy"
    2. Führen Sie den folgenden Befehl in der lokalen Exchange-Verwaltungsshell:
      Set-UMMailboxPolicy-Identity "OnPremisesUMPolicy"- SourceForestPolicyNames"Office365UMPolicy"
Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt "Eigenschaften" aufgeführt sind.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3070788 – Letzte Überarbeitung: 08/12/2016 08:27:00 – Revision: 2.0

Microsoft Exchange Online, Microsoft Lync Online, Skype for Business Online

  • kbsurveynew kbtshoot kbexpertiseinter kbprb kbmt KB3070788 KbMtde
Feedback