Benutzer können nicht Arbeitsplatz Join verwenden, und Ereignis-ID 100 und 101 werden protokolliert.

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3071010
PROBLEM
Wenn ein Benutzer, Verwendung Arbeitsplatz beitreten versucht, erhält der Benutzer die folgende Fehlermeldung angezeigt:
Bestätigen Sie die aktuelle Info-Anmeldung verwenden und Ihren Arbeitsbereich dieses Feature verwendet. Darüber hinaus kann die Verbindung mit dem Arbeitsplatz nicht jetzt arbeiten. Warten Sie, und versuchen Sie es erneut.
Administratoren sehen außerdem folgende Ereignis-ID 100 und Ereignis-ID 101 in der Ereignisanzeige protokolliert:
Ereignis-ID: 100
Protokollname: Microsoft-Windows-Arbeitsplatz Join/Admin
Quelle: Microsoft-Windows-Arbeitsplatz Join
Ebene: Informationen
Beschreibung: Arbeitsplatz Join Discovery war erfolgreich. Aktivitäts-Id: NULL
Ereignis-ID: 101
Protokollname: Microsoft-Windows-Arbeitsplatz Join/Admin
Quelle: Microsoft-Windows-Arbeitsplatz Join
Ebene: Informationen
Beschreibung: Arbeitsplatz Join Discovery fragt Umleitungsspeicherort aus 'Http://EnterpriseRegistration.interop.msftonlinerepro.com:80, EnrollmentServer, Vertrag'.
URSACHE
Der Benutzer ist ein Domänenbenutzer jedoch keine Cloud-Identität bereitgestellt.
LÖSUNG
Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu beheben:
  1. Stellen Sie sicher, dass der Benutzer ein Konto in Active Directory von Azure (Azure n. Chr.).

    Wenn die Verzeichnissynchronisierung verwendet wird, stellen Sie sicher, dass Verzeichnissynchronisierung funktioniert und dass das Benutzerkonto nicht gefiltert wird.
  2. Stellen Sie sicher, dass der Benutzer sich bei Microsoft Cloud ServicePortal anmelden kann. Weitere Informationen zur Behandlung von Anmeldeproblemen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
    2412085 Sie können Office 365, Azure oder Intune anmelden.
Weitere Informationen
Weitere Informationen über die Diagnoseprotokollierung für die Behebung von Problemen am Arbeitsplatz teilnehmen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
2412085 Sie können Office 365, Azure oder Intune anmelden.
Benötigen Sie weitere Hilfe? Klicken Sie auf der Office 365-Community Website oder die Active Directory Azure-Foren Website.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3071010 – Letzte Überarbeitung: 06/22/2015 04:54:00 – Revision: 2.0

Mobile Device Management for Office 365, Microsoft Office 365, Microsoft Azure Active Directory, Microsoft Azure cloud services, Microsoft Intune

  • o365022013 o365 o365e o365m o365a kbmt KB3071010 KbMtde
Feedback