Drop-Down-Liste der im Rückruf und Meldung "Freigabe", der ein gemeinsames Fenster in Lync 2010 unerwartet angezeigt werden

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3072612
Problembeschreibung
Die folgenden Probleme treten in Microsoft Lync 2010-Client auf einem Computer mit derNovember 2014 aktualisieren für Lync 2010 (KB3006209) installiert:
  • Viele leere Zeilen werden in der Drop-Down-Liste des MenüsAufrufen angezeigt.
  • Wenn Sie eine Microsoft Excel-Arbeitsmappe für andere Benutzer freigeben, wird die Registerkarte "Freigabe" am oberen Rand der freigegebenen Fenster nicht angezeigt.
  • Wenn Sie die SIP-Adresse des Anotheruser unsere Kontaktliste hinzufügen, enthält das Fenster Kontaktdetails keinen Inhalt, außer eine vertikale weiße Streifen in der Mitte. Sie können nicht zusätzlich, schließen Sie das Fenster sogar Thoughthe Fenster verfügt über eine Schaltfläche zum Schließen.
Hinweis Diese Probleme treten in der japanischen Version von Lync 2010, und sie können auch in Koreanisch und Chinesisch-Versionen auftreten.
Lösung
Um diese Probleme zu beheben, installieren Sie dasJuli 2015 aktualisieren für Lync 2010 (KB3072611).

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3072612 – Letzte Überarbeitung: 07/02/2015 20:45:00 – Revision: 2.0

Microsoft Lync 2010

  • kbqfe kbsurveynew kbfix kbexpertiseinter kbmt KB3072612 KbMtde
Feedback