Das moderne drucken-Dienstprogramm und die PrintDialogHost Prozesse weiterhin ausgeführt, nachdem Sie die print-Dienstprogramm Einstellungen schließen

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3072738
Problembeschreibung
Betrachten Sie das folgende Szenario:
  • Sie haben ein System, auf dem Windows 8.1 ausgeführt wird.
  • Es ist einen Drucker installiert, die eine Version 4 (v4) verwendet Druckertreiber.
  • Sie downloaden und installieren eine moderne drucken Fremdanbieter-Dienstprogramm für den Drucker.
  • Sie ändern die modernen Druckeinstellungen und einer modernen Anwendung drucken.
  • Sie schließen die Einstellungen drucken-Dienstprogramm und moderne Anwendungen zugreifen.
In diesem Szenario stellen Sie möglicherweise fest, dass das moderne print-Dienstprogramm und die PrintDialogHost-Prozesse noch ausgeführt werden.
Lösung
Um dieses Problem wie folgt umgehen:
  1. CloseAll-Anwendungen und speichert alle geänderten Daten.
  2. Melden Sie sich aus dem System, das Benutzerprofil zu entladen.
  3. Melden Sie sich wieder an das System.
Weitere Informationen
Printwhile Sie die PrintDialogHost-Prozesse ausgeführt werden, sind keine negativen Auswirkungen. Das System funktioniert wie erwartet.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3072738 – Letzte Überarbeitung: 06/24/2015 19:18:00 – Revision: 1.0

  • kbexpertiseadvanced kbsurveynew kbtshoot kbmt KB3072738 KbMtde
Feedback