Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Sammeln von Anreizen für das Deploy Incentive-Programm

Zusammenfassung
Dieser Artikel enthält Informationen dazu, wie Sie Anreize für das Online Web Direct Incentive-Programm sammeln können.
Weitere Informationen
Lösung:

Anreiz für das Bereitstellen

Basiert auf dem Ganzjahreswert für jeden verkauften Arbeitsplatz von Microsoft Dynamic CRM Online oder für jeden bereitgestellten O365-, Windows Intune- und Enterprise Mobility Suite-Arbeitplatz (EMS AADP und/oder EMS Windows Intune) gemäß der Tarifkarte.


Anreiz für das Verwalten

·         Basiert auf der installierten Basis beim Kunden und ist ein Prozentanteil des Monatswert für den betreffenden Microsoft Online Services-Arbeitsplatz.

·         Verdienst durch die Verwaltung der Kundenbeziehung und die Wartung der vorhandenen bereitgestellten Arbeitsplätze.

·         Auszahlung bis zu maximal drei Jahre lang, solange der Vertrag in Kraft ist und der Partner vertragsgemäß als registrierter Abonnementberater für die Bereitstellung (Deployment POR) fungiert.

Hinweis: Der dreijährige Zeitraum beginnt an dem Tag, an dem ein Partner in Microsoft-Systemen einem Enterprise Agreement (EA) zugeordnet wird bzw. am 10. Oktober 2012, wenn der Vertrag vor diesem Datum in Kraft trat. Wenn der Vertrag innerhalb der Dreijahresfrist erneuert wird, kann der Partner weiterhin bis zur maximalen dreijährigen Verdienstperiode Anreize für die Verwaltung sammeln. Diese dreijährige Periode gilt nicht für Microsoft Dynamics CRM Online-Abonnements.

Accelerators


Office 365 Accelerator

Verdienst, wenn 70 % der berechtigten Microsoft Online Services-Arbeitsplätze innerhalb von sechs Monaten der Partnerzuordnung bereitgestellt werden und wenn der Partner über eine Silber- oder Gold-MPN-Kompetenz in „Cloud Productivity‟ verfügt.

Windows Intune Accelerator

Verdienst, wenn 70 % der berechtigten Microsoft Online Services-Arbeitsplätze innerhalb von sechs Monaten der Partnerzuordnung bereitgestellt werden und wenn der Partner über eine Gold-MPN-Kompetenz in „Devices and Deployment‟ verfügt.

Windows Intune Accelerator

Verdienst, wenn 70 % der berechtigten Microsoft Online Services-Arbeitsplätze innerhalb von sechs Monaten der Partnerzuordnung bereitgestellt werden und wenn der Partner über eine Gold-MPN-Kompetenz in „Devices and Deployment‟ verfügt.


Enterprise Mobility Suite (EMS) Accelerator

·         Verdienst, wenn 70 % der berechtigten Microsoft Online Services-Arbeitsplätze innerhalb von sechs Monaten der Partnerzuordnung bereitgestellt werden und wenn der Partner über eine Gold-MPN-Kompetenz in „Cloud Productivity‟ ODER „Devices and Deployment‟ verfügt.

·         Wenn Windows Intune als eigenständiges Produkt erworben wird, ist als Berechtigungskriterium für den Accelerator-Anreiz eine Gold-Kompetenz in „Devices and Deployment‟ erforderlich.

·         Wenn Windows Intune über EMS erworben wird, ist als Berechtigungskriterium für den Accelerator-Anreiz entweder eine Gold-Kompetenz in „Devices and Deployment‟ oder eine Gold-Kompetenz in „Cloud Productivity‟ erforderlich.

Die Partner müssen die folgenden Voraussetzungen erfüllen, um Einnahmen erzielen zu können.

·         Office 365, Windows Intune, Enterprise Mobility Suite (EMS) – Windows Intune und/oder Azure Active Directory Premium (AADP)

Anreiz für das Bereitstellen: Als anspruchsberechtigte Einnahme gilt der Zwölfmonatswert der bereitgestellten Arbeitsplätze.

Anreiz für das Verwalten: Als anspruchsberechtigte Einnahme gilt der Monatswert der bereitgestellten Arbeitsplätze.

·         Microsoft Dynamics CRM Online

Vertriebsanreiz: Basiert auf dem Rechnungspreis.

Anreiz für das Verwalten: Als anspruchsberechtigte Einnahme gilt der Monatswert des Rechnungspreises.

·         Partner können Microsoft Online Services Advisor-Anreize für Abonnements von Kunden aus dem öffentlichen Sektor verdienen, wenn sich der Kunde in einem der Länder befindet, die in der Liste Public Sector Country Eligibility List (Länderberechtigungsliste – Öffentlicher Sektor) aufgeführt sind.

Partner können auch keine Anreize verdienen, und nachfolgend sind einige der möglichen Gründe angegeben.

Die Einnahmen werden für diesen Anreiz nicht berücksichtigt.

·         Produkttypen wie Test- oder Betaabonnements.

·         Dediziertes Office 365, wobei Hardware im Microsoft-Rechenzentrum für den Endkunden reserviert („dedizierte‟ Hardware) und nicht gemeinsam genutzt wird; ein Direktangebot für den Kunden.

Für Accelerators nicht anspruchsberechtigte Arbeitsplätze

·         Arbeitsplätze in Bildungseinrichtungen über EES (Enrollment for Education Solutions) und Registrierung von Schulen.

·         Microsoft Dynamics CRM Online-Arbeitsplätze.

Fälle, in denen Partner nicht anspruchsberechtigt sind

·         Partner in Märkten, in denen Microsoft Online Services nicht verfügbar sind, haben keinen Anspruch auf Online Services Advisor Deploy-Anreize, unabhängig davon, wo das Verkaufsgeschäft abgeschlossen wird.

·         Ein Partner oder ein mit dem Partner verbundenes Unternehmen ist nicht berechtigt, Online Services Advisor Deploy-Anreize für Dienste zu verdienen, bei denen der Partner oder Microsoft der Endkunde ist.

·         Ein Partner kann nicht sowohl Vertriebsanreize als auch Anreize für das Bereitstellen für dieselben Office 365- und Windows Intune-Abonnements verdienen, da MOSA/Web-Direct und EA zwei getrennte Arten der Kundenlizenzierung sind.
online deploy incentives
Hinweis Dies ist ein Artikel, der im Schnellverfahren direkt von der Microsoft-Supportorganisation erstellt wurde. Die hierin enthaltenen Informationen werden als Reaktion auf neue Probleme wie besehen bereitgestellt. Da dieser Artikel im Schnellverfahren erstellt wurde, kann er Tippfehler enthalten und zu einem späteren Zeitpunkt ohne vorherige Ankündigung überarbeitet werden. Weitere zu berücksichtigende Informationen finden Sie in den Nutzungsbedingungen.
Eigenschaften

Artikelnummer: 3082044 – Letzte Überarbeitung: 08/12/2015 13:44:00 – Revision: 1.0

  • kbsurveynew helppartner kbnorightrail KB3082044
Feedback