"403: verboten" Fehler beim organisationsweiten Frei/Gebucht-Informationen anzeigen

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3082946
Zusammenfassung
Beim organisationsweiten Zeitplaninformationen Anzeigen der Versuch schlägt fehl, und generiert eine "403: verboten" Fehler.

Beispielsweise müssen Sie Gesamtstruktur A auf einem Server mit Microsoft Exchange 2007 und Gesamtstruktur B auf einem Server mit Microsoft Exchange Server 2013 oder Microsoft Exchange Server 2010. In diesem Fall ein Benutzer in Gesamtstruktur A nicht Frei/Gebucht-Informationen eines Benutzers in Gesamtstruktur b außerdem angezeigt, das folgende Ereignis im Ereignisprotokoll auf dem Quellserver protokolliert:

Log Name:      ApplicationSource:        MSExchange AvailabilityDate:          xxxxxEvent ID:      4002Task Category: Availability ServiceLevel:         ErrorKeywords:      ClassicUser:          N/AComputer:      xxxxxxxxDescription:Process xxxxx[w3wp.exe:/LM/W3SVC/1/ROOT/EWS-1-130778800910201315]: Proxy request CrossForest fromRequester:S-1-5-21-1016748826-3068013645-1401187561-1105 to https://xxxx/EWS/Exchange.asmx failed. Caller SIDs: . The exception returned is Microsoft.Exchange.InfoWorker.Common.Availability.ProxyWebRequestProcessingException:System.Net.WebException: The request failed with HTTP status 403: Forbidden.
Auf dem Zielserver wird der folgende Eintrag im Protokoll Internet Information Service (IIS) unter dem Verzeichnis W3SVC1 protokolliert:

IIS Logs:  2015-06-08 04:19:25 xx.xxx.xxx.xxx POST /EWS/Exchange.asmx &CorrelationID=<empty>;&ClientId=JQJLGECZ0MGEHVVWEBZG&cafeReqId=9f422915-0721-48ce-b2c6-4406d2c1b49d; 443 domain\serviceaccount xx.xx.xx.xx ASProxy/CrossForest/EmailDomain/EXCH/08.03.0083.000 - 403 0 0 718
Auf dem Server mit Exchange Server 2013, ist der folgende Eintrag im Protokoll HTTPProxy protokolliert:

WebExceptionStatus=ProtocolError;ResponseStatusCode=403;WebException=System.Net.WebException: The remote server returned an error: (403) Forbidden.    at System.Net.HttpWebRequest.EndGetResponse(IAsyncResult asyncResult)    at Microsoft.Exchange.HttpProxy.ProxyRequestHandler.<>c__DisplayClass2c.<OnResponseReady>b__2b();
Auf dem Postfachserver wird folgende Eintrag in der IIS-Protokolldatei im Verzeichnis W3SVC2 protokolliert:

2015-06-08 04:16:29 xx.xx.xx.xx POST /EWS/Exchange.asmx - 444 domain\serviceaccount 10.152.152.166 ASProxy/CrossForest/EmailDomain/EXCH/08.03.0083.000 403 0 0 233
Auf dem Postfachserver ist der folgende Eintrag im Protokoll EWS protokolliert:

AuthError=User not allowed to access EWS;,FaultInnerException=Microsoft.Exchange.Services.Core.Types.ServiceAccessDeniedException: Access is denied. Check credentials and try again.;ExceptionHandlerBase_ProvideFault_FaultException=System.ServiceModel.FaultException: Access is denied. Check credentials and try again.    at Microsoft.Exchange.Services.Wcf.MessageInspectorManager.InternalAfterReceiveRequest(Message& request  IClientChann
Ursache
Dieses Problem tritt auf, weil EWS in Gesamtstruktur B auf Organisationsebene gesperrt ist. Gesamtstruktur B können nur ausgewählte EWS zugreifen. EWS darf nicht für gesamtstrukturübergreifende Frei/Gebucht-Anforderungen.

Überprüfen Sie die Organisationskonfiguration Befehl:

Get-Organizationconfig | fl *ews*
Lösung
Um gesamtstrukturübergreifende Frei/Gebucht-Anfragen auf Organisationsebene aktivieren, müssen Sie EWS-zugelassene Benutzer-Agent hinzu. Angenommen, in der im Abschnitt "Zusammenfassung" beschriebenen Situation fügen Sie User Agent Pfad hinzu.

Hinweis Diese Informationen stammen aus IIS-Protokollen auf dem Zielserver.

ASProxy/CrossForest/EmailDomain/EXCH/08.03.0083.00
Führen Sie den folgenden Befehl:

Set-OrganizationConfig -EwsAllowList "ASProxy/CrossForest/EmailDomain/EXCH/08.03.0083.000","TestApp","app1”

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3082946 – Letzte Überarbeitung: 08/06/2015 00:06:00 – Revision: 1.0

Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise, Microsoft Exchange Server 2010 Enterprise, Microsoft Exchange Server 2007 Service Pack 3

  • kbsurveynew kbmt KB3082946 KbMtde
Feedback