8 September 2015 Update für Project 2013 (KB3085510)

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3085510
Dieser Artikel beschreibt Update KB3085510 für Microsoft Project 2013, das am 8. September 2015 veröffentlicht wurde. Dieses Update hat ein Voraussetzung.

Beachten Sie, dass im Download Center Microsoft Installer (MSI) aktualisiert-basierten Edition von Office 2013. Es gilt nicht für die Klick-und-Los-Editionen von Office 2013 wie Microsoft Office 365 Home. (Wie ermitteln?)
Und Verbesserungen
  • Ermöglicht das einmalige Anmelden (SSO) für ADAL auf Cloud-Domänencomputern. Auf Cloud Domäne beigetretenen Computer mit modernen Authentifizierung aktiviert Domänenkonten anmelden, scheinen aber Dateien nicht öffnen.
  • Behebt die folgenden Probleme:
    • Wenn Project 2013 im Hintergrund läuft die Automatisches Speichern Funktion mit der Bestätigung vor dem Speichern aktiviert wird den Prozessor vollständig zugeordnet werden.
    • Das Öffnen einer XML-Datei zum Erstellen eines Projekts in Project 2013 dauert länger als die Daten in einem vorhandenen oder leeren Projekt zusammenzuführen.
    • Beim Importieren einer Excel-Arbeitsmappe in ein Projekt in Project 2013 gehen einige Zuweisungsinformationen verloren.
    • Wenn die Arbeit der Vorgänge mit fester Arbeit während der Arbeit in Project im Terminplan-Webpart reduzieren, kann die Dauer des Vorgangs unerwartet reduziert werden.
    • Beim Öffnen einer Excel-Arbeitsmappe in Projekt 2013 wird die Ist-Arbeit für Ressourcen für Vorgänge nicht vollständig importiert.
    • Wenn Sie Ist-Arbeit auf ein Projekt in Project 2013 anwenden, kann die ist-Arbeit auf eine falsche Ressource angewendet werden. Dieses Problem kann auftreten, wenn eine Ressource durch eine andere ersetzt wird, während Sie das Dialogfeld Ressourcen zuordnen verwenden und ein Status-Update aussteht.
    • Beim Öffnen einer SharePoint-Aufgabenliste in Project 2013 und ohne Speichern schließen die % Abgeschlossen Felder Aufgaben werden falsche Werte aktualisiert.
    • Wenn Sie eine Ressource zuweisen, auf der Ressourcen Registerkarte der Informationen zum Vorgang Dialogfeld für eine Aufgabe in Project 2013 der Einheiten Wert der Ressource wird immer auf 100 % festgelegt, auch wenn ein anderer Wert eingegeben wird.
    • Sie können verbleibende Arbeit aus einen manuell geplanten Vorgang in Project 2013 entfernen, wenn die Aufgabe in Project Server veröffentlicht ist und die Nur Aktualisierungen Sie Aufgabe Aufgaben und ArbeitszeittabellenTask Einstellungen und Optionsare aktiviert angezeigt.
    • Nach dem Ändern eines benutzerdefinierten Felds auf einer Projektdetailseite wird das Meilenstein-Flag für einen Vorgang auf zurückgesetzt. Ja unerwartet.
    • Wenn Sie eine Aufgabenvorlage verwenden, in der Kostenressourcen zugewiesen sind, um ein Projekt in Project Web App zu erstellen und Sie dann das Projekt in Project 2013 öffnen, stürzt Project 2013 ab.
    • Beim Aktualisieren von Budgetkosten für Ressourcen in Project 2013 kann Project 2013 abstürzen.
    • Wenn Sie versuchen, ein Projekt in Project Server speichern oder die Projekteigenschaften des Projekts anzeigen, kann Project 2013 abstürzen, wenn einige auf benutzerdefinierte Felder Typeis Anzahl Projekt.
    • Wenn Project Professional 2013 versucht, ein Projekt in Projektserver direkt nach dem ersten Fehler zu speichern, kann Project 2013 abstürzen.
    • Wenn Sie versuchen, ein Projekt aus einer früheren Version von Project Server speichern, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:
      Fehler 9000
      Speichern-Auftrag in der Warteschlange abgebrochen: Stammelement fehlt.
Wie Sie das Update herunterladen und installieren

Microsoft Update

Verwendung Microsoft Update automatisch herunterladen und Installieren des Updates.

Download Center

Dieses Update ist auch zum manuellen Herunterladen und installieren aus dem Microsoft Download Center verfügbar.Wenn Sie nicht sicher sind, welche Plattform (32-Bit- oder 64-Bit) ausführen, finden Sie unterBin 32-Bit- oder 64-Bit-Office werden ausgeführt? Darüber hinaus Weitere Informationen über das Downloaden von Microsoft Support-Dateien.

Virus-Scan Erklärung
Microsoft hat diese Datei mithilfe die aktuellste Virenerkennungssoftware, die im Zeitpunkt der Veröffentlichung die Datei verfügbar war, auf Viren überprüft. Die Datei wird auf Servern mit verstärkter Sicherheit gespeichert, die nicht autorisierten Änderungen verhindern können.
Update-Informationen

Informationen zum Neustart

Sie müssen den Computer neu starten, nachdem Sie dieses Update installieren.

Voraussetzung

Um dieses Update anwenden zu können, müssen Sie Microsoft Project 2013 Service Pack 1 .
Weitere Informationen
Um festzustellen, ob ihre Office-Installation eine Klick-und-Los- oder eine MSI-basierte Installation ist, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Öffnen Sie Project 2013.
  2. Auf die Datei Menü Wählen Sie Konto.
  3. Bei Installationen von Office 2013 auf Ausführen ein Update-Optionen Element wird angezeigt. MSI-basierte Installationen der Aktualisierungsoptionen Element nicht angezeigt.
Office 2013 Klick-und-Los-InstallationMSI-basierte Office 2013
Screenshot für Projekt ausführen klickenDer Screenshot MSI-Projekt

Datei Informationen

Dieses Update enthält die Dateien, die in den folgenden Tabellen aufgeführt sind.

32-bit

Projekt-X-none.msp Dateiinformationen
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeit
Nameext.dll15.0.4543.1000367,29612 August 201512:19
Nameext.dll15.0.4543.1000317,63212 August 201512:23
Pjintl.dll15.0.4753.10003,565,67214 August 201511:46
Pjintl.dll15.0.4751.10004,385,48012 August 201512:19
Winproj.exe15.0.4753.100030,173,76812 August 201512:19
Winproj.exe.ManifestNicht zutreffend3,62112 August 201512:19

64-bit

Projekt-X-none.msp Dateiinformationen
DateinameDateiversionGröße der DateiDatumZeit
Nameext.dll15.0.4543.1000367,29612 August 201512:19
Nameext.dll15.0.4543.1000317,63212 August 201512:23
Pjintl.dll15.0.4753.10003,565,67214 August 201511:46
Pjintl.dll15.0.4751.10004,385,48012 August 201512:19
Winproj.exe15.0.4753.100030,173,76812 August 201512:19
Winproj.exe.ManifestNicht zutreffend3,62112 August 201512:19

Wie Sie dieses Update deinstallieren

Windows 10
  1. Gehen Sie zu Starten, geben Sie VInstallierte Updates anzeigen im Windows-Sucheund drücken Sie die EINGABETASTE.
  2. Die Liste der Updates suchen und dann aktualisieren KB3085510 und wählen SieDeinstallieren.
Windows 8 und Windows 8.1
  1. Wischen Sie vom rechten Rand des Bildschirms nach innen, und tippen Sie dann auf Suchen. Bei Verwendung eine Maus zeigen Sie unten rechts auf dem Bildschirm, und wählen Sie Suchen.
  2. Eingabetaste Windows update, wählen SieWindows Update, und wählen Sie dieUpdates installiert.
  3. Die Liste der Updates suchen und dann aktualisieren KB3085510 und wählen SieDeinstallieren.
Windows 7
  1. Wechseln Sie zu Starten, geben Sie Ausführen ein, und wählen Sie dann Ausführen aus.
  2. Eingabetaste Appwiz.cpl, und klicken Sie auf OK.
  3. Wählen Sie Installierte Updates anzeigen.
  4. Die Liste der Updates suchen und dann aktualisieren KB3085510 und wählen Sie Deinstallieren.
Informationsquellen
Siehe die Informationen über die standardmäßigen Standardbegriffen bei Microsoft Softwareupdates. Die Office System-TechCenter enthält die neuesten Administratorupdates und strategischen Bereitstellungsressourcen für sämtliche Office-Versionen.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3085510 – Letzte Überarbeitung: 01/02/2016 05:09:00 – Revision: 2.0


  • kbsurveynew atdownload kbexpertisebeginner kbmt KB3085510 KbMtde
Feedback