"HCW8014-Clientzugriffsservern Hybrid Konfiguration Active Directory-Objekts angegeben wurden nicht ordnungsgemäß deaktiviert" Fehler beim Ausführen von Hybrid-Konfigurations-Assistenten

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3087162
PROBLEM
Beim Ausführen der Hybrid-Konfigurations-Assistent wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:
HCW8014 der Clientzugriffsserver Hybrid Konfiguration Active Directory-Objekts angegeben wurden während der Aktualisierung der Mischkonfiguration nicht ordnungsgemäß gelöscht.
URSACHE
Dieses Problem tritt auf, wenn der Hybrid-Konfigurations-Assistenten eine der folgenden Arten von Servern verfügt:
  • Falsche Server
  • Das Konfigurationsobjekt-Servern entfernt
LÖSUNG
Toresolve dieses Problems folgendermaßen vor:
  1. Öffnen-Verwaltungsshell.
  2. Führen Sie den folgenden Befehl Clientzugriffsserver aus der Mischkonfiguration deaktivieren:
    Set-HybridConfiguration -ClientAccessServers $Null
  3. Führen Sie den Hybrid-Konfigurations-Assistenten erneut aus.
Weitere Informationen
Brauchen Sie Hilfe? Klicken Sie auf der Office 365-Community Website oder Exchange-Foren auf TechNet.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3087162 – Letzte Überarbeitung: 12/10/2015 16:08:00 – Revision: 3.0

Microsoft Exchange Online, Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise, Microsoft Exchange Server 2013 Standard

  • o365022013 o365 o365a o365e o365m hybrid hcw8014 kbmt KB3087162 KbMtde
Feedback