DirectX 9 legacy Overlay Ebenen mit Miracast funktionieren zeigt Windows 10 mit WDDM 2.0-Grafiktreiber

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3089247
Zusammenfassung
Microsoft DirectX 9 legacy Overlay Ebenen mit Miracast funktionieren zeigt Windows 10 mit WDDM 2.0-Grafiktreiber. Jede Anwendung, die versucht legacy Overlays Ausführung auf einem Miracast wird eine Fehlermeldung angezeigt.

Wie dieser Fehler dem Benutzer mitgeteilt wird, hängt von der Anwendung Behandlung des Fehlers ab. Benutzer sehen die folgenden Symptome beim Auftreten dieses Problems:

  • Die Anwendung hängt.
  • Die Anwendung stürzt ab.
  • Fehlermeldungen werden von der Anwendung angezeigt, die versuchen, ältere Overlays verwenden.
  • Videowiedergabe ist leer.

Weitere Informationen
Legacy-Overlays werden mit Windows Display Driver Model(WDDM) 2.0-Grafiktreiber für Windows 10 nicht unterstützt.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3089247 – Letzte Überarbeitung: 09/08/2015 19:23:00 – Revision: 1.0

Windows 10

  • kbexpertiseadvanced kbsurveynew kbinfo kbmt KB3089247 KbMtde
Feedback