Bildschirm-Standardeinstellungen funktioniert auf einem ausgewählten Computer nicht bei Reaktivierung des Computers aus dem Ruhezustand in Windows 10

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3091508
Problembeschreibung
Der Beschleunigungsmesser nicht ordnungsgemäß durch der Sensor-Dienst schließen, nachdem ein Computer reaktiviert. Dadurch werden Standardeinstellungen verhindern. Außerdem tritt dieses Problem nach dem Energiestatus S3 oder S4, S5, das fast Start in Windows 10 verwendet.
Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt "Eigenschaften" aufgeführt sind.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3091508 – Letzte Überarbeitung: 09/08/2015 02:00:00 – Revision: 1.0

Windows 10

  • kbsurveynew kbexpertiseadvanced kbprb kbtshoot kbmt KB3091508 KbMtde
Feedback