"Ein OLE-Registrierungsfehler ist aufgetreten" angezeigt wird, wenn Sie InfoPath-Formularordner in Outlook 2016 zugreifen

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3095452
Problembeschreibung
Beim Zugriff auf einen InfoPath-Formularordner in Ihrem Postfach in Microsoft Outlook 2016 erhalten Sie folgende Fehlermeldung in Outlook 2016:
Den Ordner kann nicht angezeigt werden. Ein OLE-Registrierungsfehler ist aufgetreten. Das Programm ist nicht ordnungsgemäß installiert. Führen Sie Setup erneut aus, für das Programm.
Haben Sie eine programmgesteuerte Lösung, die im Outlook-Objektmodell verwendet, um InfoPath-Formularordner zuzugreifen, erhalten Sie FollowingMicrosoft Visual Basic-Laufzeitfehler angezeigt:
Laufzeitfehler '-2147221164 (80040154)':
Ein OLE-Registrierungsfehler ist aufgetreten. Das Problem ist nicht ordnungsgemäß installiert. Führen Sie Setup erneut aus, für das Programm.
Ursache
Office 2016 enthält keine InfoPath-Desktopclient. InfoPath 2013 ist die letzte Version der Desktopclient.
Abhilfe
Wenn Sie nicht aktiv InfoPath-Formulare in Outlook verwenden, können Sie die Fehler in den InfoPath-Formularordner in der Outlook-Ordnerliste löschen Symptome Sectionby verhindern. Vor dem Löschen des Ordners Anearlier Version von Outlookto anzeigen und Inhalt sichern.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3095452 – Letzte Überarbeitung: 11/19/2015 22:06:00 – Revision: 2.0

Outlook 2016

  • kbqfe kbsurveynew kbexpertisebeginner kbbug kbfix kbtshoot kbmt KB3095452 KbMtde
Feedback