OneDrive für Business deinstalliert wird nach der Aktualisierung auf Office 2016

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3098502
PROBLEM
Dieser Artikel enthält Informationen zur Verwendung des OneDrive for Business-Synchronisierungsclient (groove.exe).

Hinweis Um herauszufinden, welche OneDrive Synchronisierungsanwendung Sie verwenden, besuchen Sie bitte die folgende Microsoft-Website:
Betrachten Sie das folgende Szenario:
  • Microsoft Office 365 Personal oder Home Office 365 ist auf Ihrem Computer installiert.
  • Sie aktualisieren von Microsoft Office 2013 auf Office 2016.
In diesem Szenario tritt eines der folgenden Probleme:
  • OneDrive für Business wird deinstalliert und kann nicht neu installiert werden.
  • Wenn Sie OneDrive für Unternehmen getrennt von Office 2013 installiert haben, erhalten Sie die Meldung bei der Installation von Office 2016:
    Wir müssen einige ältere apps entfernen

    Einige ältere apps funktionieren nicht mit Office 2016. Wir müssen vor der Installation des neuen Office entfernen:

    Screenshot des wir müssen einige ältere apps Nachricht Office 2016 entfernen
PROBLEMUMGEHUNG
Um dieses Problem zu umgehen, verwenden Sie eine der folgenden Methoden entsprechend Ihrer Situation.

Methode 1: Verwenden Sie eine benutzerdefinierte Installation von Office 2016 zum Extrahieren von OneDrive for Business

Weitere Informationen finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base: 3175950 OneDrive für Business Sync Client für SharePoint 2013 und höher und SharePoint Online installieren, wenn Office 2016 Anwendung

Methode 2: Verbindung zur Medienbibliothek Site Explorer Ansicht, indem ein Netzlaufwerk oder mithilfe eines Webbrowsers

Anschließen der Bibliothek Site Explorer-Ansicht oder ein zugeordneten Netzlaufwerk Einen Webbrowser können Sie Bibliotheken in Microsoft SharePoint Online interagieren.

Informationen zum Herstellen einer Verbindung zur Site Bibliothek mithilfe der Explorer-Ansicht oder ein Netzlaufwerk erstellen finden Sie in folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base:
  • 2629108 Verwendung des Befehls "Mit Explorer öffnen" und Beheben von Problemen mit dieser Option in SharePoint Online
  • 2616712 Konfiguration und zugeordnete Netzlaufwerke zu behandeln, die mit SharePoint-Websites in Office 365
Weitere Informationen
Dieses Problem tritt auf, weil OneDrive für Unternehmen als separates Paket von Microsoft Office installiert wurde. Beispielsweise Office 2013 Home and Student Edition installiert wurde, und dann OneDrive für Unternehmen einzeln mit einem anderen Installer-Paket installiert wurde.
STATUS
Dies ist ein bekanntes Problem. Wir arbeiten daran, um dieses Problem zu beheben und weiterhin Informationen in diesem Artikel bereitstellen, sobald Sie verfügbar sind.

Benötigen Sie Hilfe? Klicken Sie auf der Office 365-Community Website.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3098502 – Letzte Überarbeitung: 07/19/2016 12:42:00 – Revision: 10.0

OneDrive for Business

  • o365 o365022013 kbgraphxlink kbgraphic kbbug kbfixme kbmsifixme kbmt KB3098502 KbMtde
Feedback