Anmelden und Abfrage-Fehler nach Installation MS15 104 update für Microsoft Lync Server 2013 (Webserver-Komponenten)

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3098577
Wichtig Dieser Artikel enthält Informationen, die Sie Sicherheitseinstellungen herabsetzen oder Sicherheitsfunktionen auf einem Computer deaktivieren. Sie können diese Änderungen vornehmen, um ein bestimmtes Problem zu umgehen. Bevor Sie diese Änderungen vornehmen, empfehlen wir, dass Sie die Risiken, die abzuschätzen mit dieser Problemumgehung in Ihrer speziellen Umgebung verbunden sind. Falls Sie diesen Workaround einsetzen, ergreifen Sie entsprechenden Maßnahmen zum Schutz des Computers.
Problembeschreibung
Nach der Installation Sicherheit update3080353 im Security Bulletin MS15 104 dokumentiert ist, treten die folgenden Symptome in Microsoft Lync Server 2013:

  • Benutzer können zu Ihrer Seite Einwahl anmelden. Diese Seite enthält eine URL, die der folgenden ähnelt:

  • Lync Mobile Clients können anmelden.
  • Externe Clients können anmelden.
  • Address Book Webabfragen fehl.
  • Benutzer werden aufgefordert, Anmeldeinformationen für einige Webdienste, nachdem sie intern desktop Lync-Clients anmelden.

Darüber hinaus kann das folgende Ereignis im Anwendungsprotokoll auf dem Lync Server 2013 Front-End-Server protokolliert:

Protokollname: Anwendung
Quelle: System.ServiceModel 4.0.0.0
Datum: 9/10/2015 34:33 Uhr
Ereignis-ID: 3
Aufgabe Kategorie: WebHost
Stufe: Fehler
Schlüsselwörter: Klassisch
Benutzer: Netzwerkdienst
Computer: MTKLYF35.contoso.inc

Beschreibung

WebHost konnte eine Anforderung verarbeiten.

Informationen: System.ServiceModel.ServiceHostingEnvironment+HostingManager/44624228

Ausnahme: System.ServiceModel.ServiceActivationException: der Dienst ' / WebTicket/WebTicketService.svc' kann aufgrund einer Ausnahme während der Kompilierung nicht aktiviert werden. Die Ausnahme Meldung: Methode wurde nicht gefunden: "Microsoft.Rtc.Management.Config.Settings.Web.MobilePreferredAuthType Microsoft.Rtc.Management.Config.Settings.Web.WebServiceSettings.get_MobilePreferredAuthType()... ---> System.MissingMethodException: Methode wurde nicht gefunden: "Microsoft.Rtc.Management.Config.Settings.Web.MobilePreferredAuthType Microsoft.Rtc.Management.Config.Settings.Web.WebServiceSettings.get_MobilePreferredAuthType()".

bei Microsoft.Rtc.Internal.WebTicketService.WebTicketServiceHostFactory.CreateServiceHost (Typ ServiceType, Uri [] BaseAddresses)

Bei System.ServiceModel.Activation.ServiceHostFactory.CreateServiceHost (String ConstructorString, Uri [] BaseAddresses)

Bei System.ServiceModel.ServiceHostingEnvironment.HostingManager.CreateService (String NormalizedVirtualPath, EventTraceActivity EventTraceActivity)

Bei System.ServiceModel.ServiceHostingEnvironment.HostingManager.ActivateService (ServiceActivationInfo ServiceActivationInfo, EventTraceActivity EventTraceActivity)

Bei System.ServiceModel.ServiceHostingEnvironment.HostingManager.EnsureServiceAvailable (String NormalizedVirtualPath, EventTraceActivity EventTraceActivity)

--Ende interne Ausnahme Stapelrahmen---

Bei System.ServiceModel.ServiceHostingEnvironment.HostingManager.EnsureServiceAvailable (String NormalizedVirtualPath, EventTraceActivity EventTraceActivity)

Bei System.ServiceModel.ServiceHostingEnvironment.EnsureServiceAvailableFast (String RelativeVirtualPath, EventTraceActivity EventTraceActivity)

Namen verarbeiten: w3wp

Prozess-ID: 4620

Lösung
Warnung Diese Problemumgehung kann ein Computer oder ein Netzwerk anfälliger für Angriffe durch böswillige Benutzer oder gefährlicher Software wie Viren machen. Wir empfehlen diese Methode jedoch diese Informationen bereitstellen, damit diese Option nach eigenem Ermessen anwenden können. Verwenden Sie diesen Workaround auf eigene Verantwortung.

Sicherheitsupdate 3080353 erfordert, dass die neuesten Lync Server 2013 kumulative update (Juli 2015 kumulative Update 5.0.8308.920 für Lync Server 2013) auf dem Computer installiert ist. Die Installation von KB 3080353 wird jedoch nicht blockiert, wenn Juli 2015 kumulative Update nicht auf dem System installiert ist.

Um dieses Problem zu beheben, deinstallieren Sie Sicherheitsupdate 3080353 Juli 2015 kumulative Update installieren und Neuinstallieren von Sicherheitsupdate 3080353.

Wenn Sie direkt vom Juli aktualisieren können 2015 Lync Server 2013 Kumulatives update, Sicherheitsupdate 3080353 in die Windows Update-Installation blockiert. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie Control Panel (oder Desktop App Panel-Steuerelement in Windows Server 2012).
  2. Klicken Sie auf System und Sicherheit, und klicken Sie dann auf Windows Update.
  3. Klicken Sie auf<x></x> wichtige Updates verfügbar sind <x></x> die tatsächliche Anzahl der aufgelisteten Updates darstellt.
  4. Klicken Sie in der Liste Suchen Sie KB3080353 und deaktivieren Sie dann das Kontrollkästchen für das Update.
  5. Maustaste auf das Update und klicken Sie dann auf Update ausblenden.

    Hinweis Namen aktualisieren und das Kontrollkästchen werden jetzt nicht verfügbar angezeigt.

    Benutzerkontensteuerung Wenn Sie zur Eingabe eines Administratorkennworts oder zur Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein oder bestätigen Sie den Vorgang.
Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Update wieder verfügbar:

  1. Klicken Sie auf Wiederherstellen von ausgeblendeten Updates, Windows Update Element im Bedienfeld.
  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für KB3080353 und klicken Sie dann auf Wiederherstellen.

    Hinweis Nach dem Klicken auf Wiederherstellenführt Windows Update einen neuen Updates.

Wenn Sie Lync Sicherheitsupdates mit dem kumulativen Server Update Installer (LyncServerUpdateInstaller.exe), sollte das Installationsprogramm die richtigen Komponenten installiert aufgefordert. Eine neue Version des LyncServerUpdateInstaller.exe wird mit dem Sicherheitsupdate geliefert.
Weitere Informationen
Sicherheitsupdate 3080353 (MS15-104: Sicherheitsupdate für Microsoft Lync Server 2013 (Webserver Komponenten): September 8)kann Installedwithout zuvor die installierenJuli 2015 kumulative Update 5.0.8308.920 für Lync Server 2013.

Sicherheitsupdate 3080503 kann über Windows Update angeboten werden, auch wenn Sie Windows Update verhindern Anwendungsupdates Lync Server konfiguriert haben.
Status
Microsoft untersucht dieses Problem und wird Weitere Informationen in diesem Artikel bereitstellen, sobald Sie verfügbar sind.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3098577 – Letzte Überarbeitung: 09/28/2015 16:11:00 – Revision: 1.1

Microsoft Lync Server 2013

  • kbsurveynew kbmt KB3098577 KbMtde
Feedback