Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

2-in-1-Gerät verliert Touch-Funktionalität von docking Tastatur getrennt wird Wenn Sie ihn ausschalten

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3106045
Problembeschreibung
Betrachten Sie das folgende Szenario:
  • Sie haben ein 2-in-1-Gerät, das Windows 8.1 ausgeführt wird.
  • Sie deaktivieren das Gerät während einer Tastatur docking-Einheit angeschlossen ist.
  • Sie schalten Sie das Gerät wieder aus der Tastatur docking offline ist.

In diesem Szenario Youlose Tippen Sie auf das Gerät und nicht am System anmelden.
Ursache
Microsoft untersucht dieses Problem und wird Weitere Informationen in diesem Artikel bereitstellen, sobald Sie verfügbar sind.
Lösung
Empfohlen für Windows 10 das Gerät zu aktualisieren, wie dieses Problem nicht in einer Umgebung Windows 10 tritt. Wenn Sie 10 Windows das Gerät aktualisieren können, verwenden Sie eine der folgenden Methoden, dieses Problem zu umgehen:
  • Halten Sie den Betriebsschalter mindestens 10 Sekunden einen Kaltstart des Geräts.
  • Verbinden der Tastatur docking-Einheit, mit der Tastatur anmelden und Thenrestart des Systems.
  • Schließen Sie eine USB-Tastatur an einen verfügbaren USB-Anschluss auf dem Gerät und starten Sie das Gerät verwenden Sie die USB-Tastatur zum Anmelden.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3106045 – Letzte Überarbeitung: 10/19/2015 23:05:00 – Revision: 1.0

Windows 8.1

  • kbmt KB3106045 KbMtde
Feedback
/html>ript>