Aus ABWESEND sind mehrfach an Empfänger Nachrichten

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3106609
PROBLEM
Aus ABWESEND sind Empfänger Nachrichten mehrmals gesendet. Sie erwarten, dass Abwesenheitsnachrichten nur einmal an jeden Empfänger gesendet werden, nach der automatischen Antworten in Microsoft Outlook ein Benutzer eingerichtet.
URSACHE
OOF Rule Geschichte kann maximal 10.000 Einträge. Wenn diese Grenze erreicht ist, können keine neuen Einträge hinzugefügt und vorhandene Einträge können nicht für vorherige OOF Antworten nachverfolgt werden.
LÖSUNG
Um dieses Problem zu beheben, entfernen Sie OOF Rule Geschichte. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor.

Achtung: Mit der MFCMAPI kann Tool Postfach dauerhafte Schäden bewirken. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Schritte sorgfältig ausführen.

  1. Deaktivieren Sie der automatischen Antworten Outlook ist es derzeit auf, und beenden Sie dann Outlook.
  2. Downloaden und Installieren von MFCMAPI von der folgenden Microsoft CodePlex-Website:
  3. Starten Sie MFCMapi.
  4. Klicken Sie im Menü Extras auf Optionen.
  5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen mit dem MDB_ONLINE-Flag beim OpenMsgStore aufrufen und verwenden das MAPI_NO_CACH-Flag beim OpenEntry aufrufen .
  6. Klicken Sie im Menü SitzungAnmelden.
  7. Wählen Sie das Outlook-Profil für das Postfach.
  8. Doppelklicken Sie auf das Postfach, um ihn zu öffnen.
  9. Erweitern Sie Stammcontainerzu, und klicken Sie dann auf Frei/Gebucht-Daten.
  10. Mit der rechten Maustaste die PR_DELEGATED_BY_RULE Eigenschaft, 0x3FE30102 tag, als Streambearbeiten zeigen und dann auf binäre.

    PR_DELEGATED_BY_RULE -Eigenschaft befindet sich in der SpalteAndere Namen .
  11. Markieren Sie den Text in den Stream (binär) ein, und löschen Sie ihn.
Weitere Informationen
Brauchen Sie Hilfe? Klicken Sie auf der Office 365-Community Website.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3106609 – Letzte Überarbeitung: 03/22/2016 20:49:00 – Revision: 2.0

Microsoft Exchange Online, Exchange Server 2016 Enterprise Edition, Exchange Server 2016 Standard Edition, Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise, Microsoft Exchange Server 2013 Standard

  • o365022013 o365 o365a o365e o365m kbmt KB3106609 KbMtde
Feedback