Nicht öffnen oder Konvertieren einer Access 97 oder Access 2000 Datenbank in Access 2002, Access 2003 oder Access 2007

Der Support für Office 2003 wurde eingestellt

Microsoft stellte am 8. April 2014 den Support für Office 2003 ein. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 310937
Erweiterte: Erfordert professionelle Codierung, Interoperabilität und mehrbenutzerfähigkeiten.

Dieser Artikel gilt nur für Microsoft Access-Datenbank (.aacdb oder MDB)Dieser Artikel gilt nur für Microsoft Access-Datenbank (.mdb).

Problembeschreibung
Beim Öffnen einer Microsoft Access 97 oder Access 2000 Datenbank in Access 2002 in Microsoft Office Access 2003 oder InMicrosoft Office Access 2007 erhalten Sie eine der folgenden Fehlermeldungen angezeigt:

Eine mit einer früheren Version der Anwendung erstellte Datenbank öffnen
-ODER-

Datenbank kann nicht geöffnet werden. Datenbankpfad Ist eine Datenbank, die die Anwendung erkennt, oder die Datei ist möglicherweise beschädigt.
Wenn Sie versuchen, eine Access 2002-Datenbank oder höher in das Access 97-Dateiformat konvertieren, erhalten Sie folgende Fehlermeldung:

Kann kein installierbares ISAM finden.
Lösung
Um dieses Verhalten zu beheben, verwenden Sie eine der folgenden Methoden.

Methode 1: Registrieren der Datei "Dao360.dll" und die Datei Msrd3x40.dll

Gehen Sie folgendermaßen vor, um diese Dateien zu registrieren:
  1. Klicken Sie auf Startund dann aufAusführen.
  2. Typ regsvr32 gefolgt vom Pfad zur DAO-Datei. Der Pfad muss in Anführungszeichen eingeschlossen.

    Beispielsweise um TheDAO 3.6 Bibliothek registrieren, verwenden Sie den folgenden Befehl:

    regsvr32 "C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\DAO\DAO360. DLL"

    Wenn die Datei "Dao360.dll" erfolgreich registriert haben, erhalten Sie anzugeben, die der folgenden Meldung ähnlich ist:
    DllRegisterServer in C:\Program Files\Common Files\MicrosoftShared\DAO\Dao360.dll erfolgreich.
  3. Wiederholen Sie Schritt 2 die Datei Msrd3x40.dll der folgende Befehl registriert.
    regsvr32"c:\WINDOWS\system32\msrd3x40.dll"

Methode 2: Wiederherstellen der richtigen Registrierungseinträge

Wichtig Dieser Abschnitt bzw. die Methode oder Aufgabe enthält Schritte, die erklären, wie Sie die Registrierung ändern. Allerdings können schwerwiegende Probleme auftreten, wenn Sie die Registrierung falsch ändern. Stellen Sie daher sicher, dass Sie diese Schritte sorgfältig ausführen. Für zusätzlichen Schutz, sichern Sie die Registry, bevor Sie sie ändern. Dann können Sie die Registry wiederherstellen wenn ein Problem tritt auf. Weitere Informationen zum Sichern und Wiederherstellen der Registrierung finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
322756 Wie Sie die Registrierung in Windows sichern und wiederherstellen können?
  1. Beenden Sie Microsoft Access, wenn es ausgeführt wird.
  2. Registrierungseditor (Regedit.exe) zu starten.
  3. Suchen Sie folgenden Schlüssel in der Registrierung:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Jet\4.0\ISAM-Formate
  4. Rechte Maustaste ISAM-Formate, zeigen Sie auf Neue, und klicken Sie dann auf Schlüssel.
  5. Benennen Sie den neu erstellten Schlüssel Jet3.x.
  6. Klicken Sie, um die Jet 3.x öffnen, und fügen Sie folgende Werte im rechten Fensterbereich des Registrierungseditors:
       Value Name               Type               Data   ----------------------------------------------------------   CreateDBOnExport         REG_BINARY         00   Engine                   REG_SZ             Jet 3.x   IndexDialog              REG_BINARY         00   IsamType                 REG_DWORD          0x00000000 (0)   OneTablePerFile          REG_BINARY         00					
  7. Beenden Sie den Registrierungseditor.
  8. Überprüfen Sie Regsvr32.exe und Msrd3x40.dll im Ordner YourWindows\System.
  9. Klicken Sie auf Starten, und klicken Sie dann auf Ausführen.
  10. In der Ausführen Dialogfeld geben den folgenden Befehl:
    Regsvr32.exe C:\Winnt\System32\Msrd3x40.dll
    HINWEISDer Pfad zum Msrd3x40.dll kann auf dem Computer, je nach dem Ordner Windows in abweichen.

    Weitere Informationen Regsvr32.exe zu, wenn es nicht haben klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:
    161983 ACC: Regsvr32a.exe im Download Center verfügbar
  11. Starten Sie Access 2002 oder höher und öffnen Sie die Access-97database erneut.
PRB ACC2002 konnte installierbaren ISAM Reviewdocid ACC2007 suchen

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 310937 – Letzte Überarbeitung: 01/02/2016 04:14:00 – Revision: 8.0

Microsoft Office Access 2007, Microsoft Office Access 2003, Microsoft Access 2002 Standard Edition

  • kbconversion kbopenfile kberrmsg kbprb kbmt KB310937 KbMtde
Feedback