Beschreibung des Nummerierungsschemas für Produktcode-GUIDs in Office 2016

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3120274
Eine Beschreibung des Nummerierungsschemas für Produktcode-GUIDs in früheren Versionen von Microsoft Office finden Sie in den folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base anzeigen.

Microsoft Office 2003
832672 Beschreibung des Nummerierungsschemas für Produktcode-GUIDs in Office 2003
2007 Microsoft Office system
928516 Beschreibung des Nummerierungsschemas für Produktcode-GUIDs in 2007 Office-Suites und-Programme
Microsoft Office 2010
2186281 Beschreibung des Nummerierungsschemas für Produktcode-GUIDs in Office 2010
Microsoft Office 2013
2786054 Beschreibung des Nummerierungsschemas für Produktcode-GUIDs in Office 2013
Zusammenfassung
Dieser Artikel beschreibt das Lesen Sie die GUIDs in der Registrierung Informationen 2016 Microsoft Office Suite, Programme oder Dienstprogramme, die Sie verwenden. GUIDs enthalten Informationen über den Freigabetyp, die Version und die Sprache eines 2016 Office Suite oder Programm.

Hinweis GUIDs werden nur erstellt, wenn ein Benutzer eine Windows Installer (MSI) Version 2016 Office-Suite oder eines Office 2016 Programms installiert. GUIDs werden nicht erstellt, wenn ein Benutzer eine Version auf Run 2016 Office-Suite oder eines Office 2016 Programms installiert.

Gehen Sie für Weitere Informationen klicken Sie auf Ausführen auf der folgenden Microsoft-Website:
Weitere Informationen
Bei der Installation von Office 2016 Suite oder eine eigenständige Office 2016 Programme mindestens Produktcode GUIDs im folgenden Registrierungsunterschlüssel erstellt:
HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall
Installieren eine 32-Bit-Version von Office 2016 auf eine 64-Bit-Version von Windows werden die GUIDs im folgenden Registrierungsunterschlüssel erstellt:
HKEY_LOCAL_MACHINE \Software\WOW6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall
Jede GUID verwendet das folgende Format:
{BRMMmmmm-PPPP-LLLL-p000-D000000FF1CE}
Die folgende Tabelle beschreibt die Zeichen der GUID.

ZeichenDefinitionHexadezimale Werte
BVeröffentlichte version0-9, A-F
RFreigabe0-9, A-F
MMHauptversion0-9
MMMMNebenversion0-9
PPPPProdukt-ID0-9, A-F
LLLLSprachen-ID0-9, A-F
p0 X 86, 1 für X 640-1
000Reserviert für zukünftige Verwendung derzeit 00
D1 für Debug, 0 für Lieferadresse0-1
000000FF1CEOffice-Familien-ID0-9


Anzeigen die GUIDs für die Office 2016 Pakete und Programme, die auf einem Computer installiert sind, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf Startund auf Ausführen, geben Regedit, und klicken Sie dann auf OK.
  2. Suchen Sie den folgenden Registrierungsunterschlüssel:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall
Namen von GUIDs beginnen mit eine geschweifte Klammer ({}). GUIDs sind daher die ersten Elemente Deinstallierenaufgeführt.

WertBeschreibung
DisplayNameDer Produktname, der im Dialogfeld Software angezeigt wird
InstallDateDas Datum, an dem das Produkt installiert wurde
Produkt-IDDie Produkt-ID
InstallSourceDie Installationsquelle
RegCompanyRegistrierte Firma
RegOwnerDer registrierte Benutzername

Veröffentlichte version

Release Versionswerte geben die Version wie eine Betaversion oder Release to Manufacturing (RTM). Die folgende Tabelle enthält weitere Informationen zu den Werten der Version.

WertVersion
0Jede Freigabe vor Beta 1
1Beta 1
2Beta 2
3Release Candidate 0 (RC0)
4Release Candidate 1 (RC1) Version OEM-Vorschau
5 bis 8Reservierte Werte
9RTM. Dies ist die erste Version geliefert (erste Version).
AService Pack 1 (SP1). Dieser Wert wird nicht verwendet, wenn der Produktcode nach der RTM-Version nicht geändert wird.
BService Pack 2 (SP2). Dieser Wert wird nicht verwendet, wenn der Produktcode nach der RTM-Version nicht geändert wird.
CService Pack 3 (SP3). Dieser Wert wird nicht verwendet, wenn der Produktcode nach der RTM-Version nicht geändert wird.
D-FReservierte Werte

Freigabe

Version Editionstyp legt die Zielgruppe für eine 2016 Office Suite wie Enterprise oder Einzelhandel. Die folgende Tabelle enthält weitere Informationen zu den 2016 Office Suite Version.
WertFreigabe
0Volumenlizenz
1Retail-OEM
2Testversion
5Herunterladen

Produkt-ID

Die Product ID ist die Version von Office 2016 Suite oder Programm wie Jahr 2016 Office Professional oder Office Standard 2016. Die folgende Tabelle enthält weitere Informationen zu Office 2016 Product IDs.

Produkt-IDSKU
0011Microsoft Office Professional Plus 2016
0012Microsoft Office Standard 2016
0015Microsoft Access 2016
0016Microsoft Excel 2016
0018Microsoft PowerPoint 2016
0019Microsoft Publisher 2016
001AMicrosoft Outlook 2016
001 BMicrosoft Word 2016
001FMicrosoft Office Proofing Tools Kit Kompilierung 2016
003AMicrosoft Project Standard 2016
003 BMicrosoft Project Professional 2016
0051Microsoft Visio Professional 2016
0053Microsoft Visio Standard 2016
00A1Microsoft OneNote 2016
00BAMicrosoft Office OneDrive für Business 2016
110DMicrosoft Office SharePoint Server 2016
012BMicrosoft Skype für Business 2016

Sprachen-ID

Die Sprachen-ID (LCID) ist von Sprache zu Sprache unterschiedlich. Da die LCID in der GUID im hexadezimalen Format gespeichert wird, müssen Sie möglicherweise konvertieren den LCID-Wert in einen Dezimalwert, die Sprache zu ermitteln. Hexadezimalwert 0409 konvertiert z. B. einen Dezimalwert 1033. Dieser Wert ist Englisch.

Weitere Informationen zu Sprachenbezeichner in 2016 Office-Suites und-Programme finden Sie auf folgender Microsoft-Website:

Beispiel-GUID

Davon ausgehen Sie, dass die ersten 16 Ziffern einer GUID "90160000-0011-0407." In diesem Beispiel wurde GUID von der ursprünglich freigegebenen Version (9) einer Verkaufsversion oder OEM-Edition (1), Version 15.0000, von Microsoft Office Professional Plus 2016 (0011). Das Produkt ist Deutsch. In diesem Fall konvertiert der Hexadezimalwert 0407 Dezimalwert 1031. Dieser Wert ist Deutsch.
Kbupgrade Setup Kbexpertisebeginner Kbhowto Kbuninstall KB2786054 GUID OFF2016 Produkt-ID-Typ Releaseversion freigeben

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3120274 – Letzte Überarbeitung: 12/04/2015 17:00:00 – Revision: 1.0

Microsoft Office Standard 2016, Microsoft Office Professional 2016, Microsoft Office Professional Plus 2016, Access 2016, Excel 2016, Word 2016, OneNote 2016, Outlook 2016, PowerPoint 2016, Visio Standard 2016, Microsoft Publisher 2016, Microsoft Project Professional 2016

  • kbmt KB3120274 KbMtde
Feedback