Bei der Suche nach Notfällen Speicherorte für PSTN Aufrufer Skype Online Business nicht Städtenamen gefunden

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3128688
PROBLEM
Betrachten Sie das folgende Szenario:

  • Einrichten von Skype für Business Online Benutzer public switched Telephone Network (PSTN) aufrufen.
  • Sie weisen eine überprüfte Notfall Adresse und Ort.
  • Öffnen Sie die Seite weist , und Sie geben den vollständigen Namen einer Stadt im Feld Stadt suchen unter Notfall Adresse zu ändern. Klicken Sie auf Suchen.
In diesem Szenario schlägt die Suche fehl.
LÖSUNG
Bei der Suche nach Städtenamen Geben Sie nur den ersten Buchstaben des Namens ein und klicken Sie dann auf den Pfeil nach unten im Feld Wählen Sie Notfall Adresse die übereinstimmenden Ergebnisse anzeigen. Sie können dann den Ort aus der Liste auswählen.
Weitere Informationen
Bei Notfälle Adressen überprüft werden, ist der Ortsname Masteradresse Abkürzung geändert, sodass der richtige Speicherort für Notfall-Responder erkennbar ist.

Weitere Informationen zum Zuweisen Notfall Speicherorte für Benutzer finden Sie auf der folgenden Microsoft-Websites:


Brauchen Sie Hilfe? Klicken Sie auf der Office 365-Community Website.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3128688 – Letzte Überarbeitung: 01/18/2016 16:29:00 – Revision: 2.0

Skype for Business Online

  • o365 o365e o365p o365a o365m o365022013 kbmt KB3128688 KbMtde
Feedback