Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Fehlende Anpassungen in Office Word nach einer Aktualisierung

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3129969
Zusammenfassung
Nach der Installation des neuesten Updates für Microsoft Office (6366.xxxx) alle Anpassungen für Word und Outlook wie Makros, Autotext-Einträge und Formatvorlagen nicht mehr geladen. Das Problem wird durch eine Datei verursacht, die während der Aktualisierung umbenannt wurde. Um dieses Problem zu beheben, gehen Sie zu die umbenannte Datei wiederherstellen.


  1. Schließen Sie Microsoft Word.
  2. Erweiterungen aktivieren.
    1. Windows-Taste + X und select Control Panel
    2. Wählen SieDarstellung und Anpassungund klicken Sie dann auf Explorer-Optionen.
    3. Klicken Sie auf die Registerkarte Ansicht und unter Erweiterte Einstellungendeaktivieren Sie das Kontrollkästchen Extensions für bekannte ausblenden.
  3. Drücken Sie Windows + R und geben Sie %appdata%\Microsoft\Templates , und drücken Sie die EINGABETASTE.


  4. Die Datei suchen und Sie auszuwählen.
    • Wählen Sie Anpassung für Wordfehlt, "Normal.dotm"
    • Wenn Sie sind angepasst für Outlook, wählen Sie NormalEmail.dotm
  5. Rechts klicken Sie auf die Datei und wählen Sie Umbenennen.


  6. Benennen Sie die Datei:
    • Für WordNormal.dotmDatei NormalBeforeRestore.dotm.
    • OutlookNormalEmail.dotmDatei NormalEmailBeforeRestore.dotm.

  7. Sollte mindestens die folgenden Dateien angezeigt:Normal.dotm.old,NormalPre,NormalPre15,NormalOld,"OldNormal",NormalEmail.dotm.old,NormalEmailPre,NormalEmailPre15,NormalEmailOldoderOldNormalEmail. Wenn mehr als eine dieser Dateien, müssen Sie die richtige Datei wiederherstellen auswählen. Häufig ist dies die Datei mit dem letztenÄnderungsdatumWert, derNormal.dotm.old oder NormalEmaildotm.oldsein sollte. Keine Sorge, wenn eine falsche wählen Sie wiederholen Sie die Schritte 7 bis 10 wie oft die richtige Datei gefunden.

    Hinweis: Änderungsdatum Wert finden Sie die Ordneransicht Detailsändern müssen. Dazu klicken Sie auf die Registerkarte Ansicht , und wählen Sie Details aus dem Layout -Abschnitt.

    Wählen Sie die Datei, die Sie wiederherstellen möchten und dann rechts auf und wählen Sie Kopieren.


  8. Erstellen der kopiedes der Datei der Registerkarte Startseite Einfügen auswählen, oder drücken Sie STRG + V.
  9. Wählen Sie die soeben erstellte Datei. Umbenennen von rechts anklicken und Umbenennen.
  10. Benennen Sie die Datei auf "Normal.dotm" für Word oder normalemail.dotm für Outlook. Sie können zum Ändern der Erweiterung gewarnt werden – dies ist in Ordnung.
  11. Schließen Sie Datei-Explorer und starten Sie die Anwendung mit fehlenden Anpassungen (Word oder Outlook). AutoText Blöcke, Formatvorlagen, Makros etc. wird nun sein für die Verwendung verfügbar.
Hinweis: Wenn Ihre Inhalte weiterhin nicht finden können, gab es andere Vorlagen im Ordner Vorlagen aus folgendermaßen vor:
  1. Die Anwendung beenden und zurück in den Vorlagenordner.
  2. Löschen Datei ("Normal.dotm" für Word ) oder normalemail.dotm für Outlookund zum step7 zurückkehren.
Nach der Wiederherstellung der Datei deaktivieren Sie Erweiterungen mit den folgenden Schritten:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste +X und Systemsteuerung
  2. Wählen Sie Darstellung und Anpassungund klicken Sie dann auf Explorer-Optionen.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Ansicht und aktivieren Sie unter Erweiterte Einstellungen, klicken Sie das Kontrollkästchen Ausblenden Extensions für bekannte ein Häkchen hinzu.

Weitere Informationen

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3129969 – Letzte Überarbeitung: 12/28/2015 17:44:00 – Revision: 2.0

Microsoft Word 2013, Microsoft Word 2010, Word 2016

  • kbmt KB3129969 KbMtde
Feedback
script>