Setupfehler während einer Aktualisierung von Windows Me oder Windows 98 auf Windows XP

Der Support für Windows XP wurde eingestellt

Microsoft stellte am 8. April 2014 den Support für Windows XP ein. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D313041
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
313041 Setup Error Appears During an Upgrade from Windows 98 or Windows Me to Windows XP
Problembeschreibung
Während Sie Ihren Computer von Windows 98 oder Windows Millennium Edition (Me) auf Windows XP aktualisieren, wird Ihnen eventuell die folgende Fehlermeldung angezeigt (sinngemäß):
Setup hat die Updateoption deaktiviert. Die Datei "D:\i386\Win9xupg\W95upg.dll" konnte nicht geladen werden. Setup kann nicht fortgesetzt werden, weil diese Version nur als Update installiert werden kann.
Lösung
Wenden Sie eine oder beide der folgenden Methoden an, um dieses Problem zu beheben:
  • Führen Sie ein abgesichertes Hochfahren von Windows 98 oder Windows Me durch und versuchen Sie dann erneut, das Setupprogramm auszuführen. Weitere Informationen dazu, wie Sie einen Windows 98- oder Windows Me-Computer abgesichert hochfahren können, finden Sie in den folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base:
    192926 How to Perform Clean-Boot Troubleshooting for Windows 98
    267288 How to Perform a Clean Boot in Windows Millennium Edition
  • Kopieren Sie den Ordner i386 von der Windows XP-CD-ROM auf die Festplatte und führen Sie anschließend Setup manuell aus.
    1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start, zeigten Sie auf Programme, und klicken Sie dann auf Windows-Explorer.
    2. Gehen Sie zu dem CD-ROM- oder DVD-ROM-Laufwerk und klicken Sie es an.
    3. Ziehen Sie den Ordner i386 von der CD-ROM oder DVD-ROM auf das Laufwerk C.
    4. Klicken Sie auf Laufwerk C und dann doppelt auf den Ordner i386.
    5. Klicken Sie doppelt auf Winnt32.exe und befolgen Sie dann die Anweisungen zur Installation von Windows XP Home Edition, die auf dem Bildschirm angezeigt werden.
    6. Falls Setup erneut hängen sollte, starten Sie in den abgesicherten Modus und führen Sie das hier beschriebene Verfahren erneut aus.


Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Eigenschaften

Artikelnummer: 313041 – Letzte Überarbeitung: 01/12/2015 19:20:17 – Revision: 1.0

  • Microsoft Windows XP Home Edition
  • Microsoft Windows XP Professional Edition
  • kbnosurvey kbarchive kberrmsg kbsetup kbprb KB313041
Feedback