Eine Sicherheitsgruppe kann nicht als Websitebesitzer festgelegt werden, wenn das Set-SPOUser-Cmdlet in SharePoint Online-Verwaltungsshell verwenden

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3133688
PROBLEM
Angenommen Sie, eine Active Directory-Sicherheitsgruppe mit Ihrer Organisation synchronisiert und Websitebesitzer für eine Websitesammlung ändern möchten. Beim Set-SPOUser -Cmdlet in SharePoint Online-Verwaltungsshell verwenden, hinzufügen oder Entfernen einer Sicherheitsgruppe als Websitebesitzer ist nicht die Gruppe hinzugefügt oder als Besitzer entfernt. Darüber hinaus wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

+ CategoryInfo: NotSpecified:: [Set-SPOUser] ServerException
+ FullyQualifiedErrorId:
Microsoft.SharePoint.Client.ServerException,Microsoft.Online.SharePoint.PowerShell.SetSPOUser
Abhilfe
Um dieses Problem zu umgehen, verwenden Sie den vollständigen Kontonamen für die Sicherheitsgruppe LoginName -Parameter für das Cmdlet. Gehen Sie folgendermaßen vor, um den vollständigen Kontonamen zu suchen:
  1. Melden Sie sich beim Office 365-Portal an.
  2. Wechseln Sie zu der betreffenden Websitesammlung.
  3. Klicken Sie Zahnrad-Symbol und dann klicken Sie.
  4. In der Berechtigungen für Benutzer und auf Benutzer und Gruppen.
  5. Suchen Sie in der Adressleiste für die Personen und Gruppen, die MembershipGroupId = Abschnitt in der URL.
  6. Aktualisieren der URL durch Ändern der MembershipGroupId = Wert 0, und drücken Sie dann Eingabetaste.
  7. Klicken Sie auf den betreffenden Sicherheitsgruppe Öffnen der Benutzerinformationen Seite.
  8. Suchen Sie den Kontowert für den vollständigen Kontonamen .

    Hinweis Dieser Wert beginnt mit c:0-.f|rolemanager| und endet mit einem global eindeutigen Bezeichner (GUID).
  9. Führen Sie das Cmdlet Set-SPOUser mit den vollständigen Kontonamen. Führen Sie beispielsweise den folgenden Befehl ein:
    Set-SPOUser -Site https://contoso.sharepoint.com/sites/<SiteCollectionName> -LoginName "c:0-.f|rolemanager|<GUID>" -IsSiteCollectionAdmin $true
Weitere Informationen
Weitere Informationen zum Cmdlet Set-SPOUser finden Sie im folgende TechNet-Thema:

Brauchen Sie Hilfe? Klicken Sie auf der Office 365-Community Website.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3133688 – Letzte Überarbeitung: 01/13/2016 00:35:00 – Revision: 2.0

Microsoft Office SharePoint Online

  • o365 o365e o365p o365a o365m o365022013 kbmt KB3133688 KbMtde
Feedback