Dokument CMIS Anschluss SharePoint 2010 kann nicht zugegriffen werden.

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3134882
Zusammenfassung
Angenommen Sie, eine Microsoft Office-Datei wie ein Word-Dokument zu erstellen. Dann fügen Sie in den Dokumenteigenschaften einen Titel, der Spitze Klammern einschließen Teil der Titeltext enthält. Wenn Sie Inhalt Management Interoperability Services (CMIS) GetObject -Vorgangs auf diese Datei, oder rufen Sie CMIS GetChildren-Vorgang auf den Ordner, in dem die Profildatei gespeichert, Sie erhalten eine Fehlermeldung "Ungültiges XML ist" und Sie nicht auf das betreffende Dokument zugreifen.
Ursache
Dies ist ein bekanntes Problem in der CMIS-Connector und SharePoint 2010. Titel ein Office-Dokument enthält Text in spitzen Klammern eingeschlossen ist, generiert die CMIS Atom Publishing-Protokolls (AtomPub) Bindung nicht wohlgeformte XML-Dokument Antwort. Dieses Problem tritt beispielsweise auf, wenn Titel Text Resemblesthe Folgendes:

"Projekt <project>Bericht"</project>
CMIS-Clients können nicht Antworten verarbeiten, die nicht wohlgeformt sind. Wenn ein Dokumenttitel, nicht als XML-Literals codiert ein XML-Parser Titel des Office-Dokuments als offene XML-Tag interpretiert und Parser AtomPub-Antwort nicht analysiert.
Abhilfe
Umgehung dieses Problems erstellen Sie einen XML-Parser oder Präprozessor bereinigt, die vom SharePoint empfangenen XML.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3134882 – Letzte Überarbeitung: 01/25/2016 17:08:00 – Revision: 1.0

Microsoft SharePoint Server 2010

  • kbsurveynew kbtshoot kbexpertiseinter kbmt KB3134882 KbMtde
Feedback