Ereignis-ID 4999 mit MSExchangerepl.exe und MSExchangeDagMgmt.exe in Exchange Server 2013 Umgebung abstürzen.

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3135269
Problembeschreibung
Beenden Sie ein Datenbankknoten Availability Group (DAG), die aktive Datenbankkopien enthält, sind gesunden Kopien auf anderen Knoten so in einer Umgebung mit Microsoft Exchange Server 2013 nicht aktiviert. In der Zwischenzeit Ereignis ID 4999 für MSExchangeRepl.exe und MSExchangeDagMgmt.exe erfasst im Anwendungsprotokoll mehrmals erst erneut gestarteten Knoten vollständig gestartet wurde. Wenn dies auftritt, können Windows-Clients getrennt.

Die folgenden Ereignisse werden im Anwendungsprotokoll aufgezeichnet:

Protokollname: Anwendung
Quelle: MSExchange-Allgemein
Datum: DatumZeit
Ereignis-ID: 4999
Aufgabe Kategorie: Allgemein
Stufe: Fehler
Schlüsselwörter: Klassisch
Benutzer: nicht vorhanden
Beschreibung
Dr. Watson-Bericht, die Prozess-ID gesendet werden: 4308 Parameter: E12IIS c-RTL-AMD64, 15.00.1130.007, MSExchangeDagMgmt, M.Exchange.Rpc, M.E.R.C.ReplayRpcClient.RpccGetCopyStatusEx4, System.OutOfMemoryException Xxxx, Version.
ErrorReportingEnabled: True


Protokollname: Anwendung
Quelle: MSExchange-Allgemein
Datum: DatumZeit
Ereignis-ID: 4999
Aufgabe Kategorie: Allgemein
Stufe: Fehler
Schlüsselwörter: Klassisch
Benutzer: nicht vorhanden
Beschreibung
Dr. Watson-Bericht, die Prozess-ID gesendet werden: 12216 Parameter: E12IIS, c-RTL-AMD64, 15.00.1130.007, Msexchangerepl, M.Exchange.Rpc, M.E.R.C.ReplayRpcClient.RpccGetCopyStatusEx4, System.OutOfMemoryException, Xxxx, Version.
ErrorReportingEnabled: True

Ursache
Dieses Problem tritt aufgrund eines Problems "Speicher" für Remoteprozeduraufrufe.
Lösung
Um dieses Problem zu beheben, installieren Kumulatives Update 12 für Exchange Server 2013 oder später kumulative Updates für Exchange Server 2013.
Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt "Eigenschaften" aufgeführt sind.
Informationsquellen
Erfahren Sie mehr über die Terminologie die Microsoft zur Beschreibung von Softwareupdates verwendet.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3135269 – Letzte Überarbeitung: 03/15/2016 20:21:00 – Revision: 1.0

Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise, Microsoft Exchange Server 2013 Standard

  • kbqfe kbsurveynew kbfix kbexpertiseinter kbmt KB3135269 KbMtde
Feedback