Die Formatierung geht verloren, wenn Sie Text zwischen Lync for Mac 2011 und Word für Mac einfügen

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3139306
Problembeschreibung
Die folgenden Szenarien gilt in Microsoft Lync for Mac 2011 für Mac:
  • Formatierten Text in Sofortnachrichten (IM) in Lync for Mac 2011 erhalten und anschließend den Text kopieren und Einfügen in ein Dokument in Microsoft Word.
  • Kopieren Sie formatierten Text in ein Dokument in Word erstellt und dann in Lync for Mac 2011 Itin Eingabebereich IM einfügen.
In beiden Fällen kann die Formatierung des kopierten Texts zwischen diesen Programmen angewendet werden.
Ursache
Das Problem tritt auf, weil formatiert Word oder IM kopiert einige HTML-Code oder anderen Sonderzeichen beinhaltet. HTML-Code oder Sonderzeichen nicht erkannt, wenn der Code am Ende der Zeile ist.
Lösung
Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie das Update für Lync for Mac 2011 14.3.3.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3139306 – Letzte Überarbeitung: 02/25/2016 02:55:00 – Revision: 4.0

Microsoft Lync for Mac 2011

  • kbqfe kbsurveynew kbfix kbexpertiseinter kbmt KB3139306 KbMtde
Feedback