Lync Server 2013 Front-End-Dienst startet nicht im Pool failback

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3140472
Problembeschreibung
Beim Ausführen einer Lync Server 2013 oder Skype für Business Server 2015 Pool Failback wird der Front-End-Dienst (rtcsrv.exe) auf einen oder mehrere Front-End (FE) Server nicht gestartet. Ereignis-ID 12314 und 1299 kann darüber, wie folgt in Lync Server-Ereignisprotokoll protokolliert werden:

Time: 9/27/2015 1:02:49 AMID: 12314Level: ErrorSource: LS ServerMachine: ServerName.contoso.comMessage: Unable to create and initialize the stop event, error code is:0x80070005 (Access is denied). The service has to stop.Resolution:This can happen when the server or one of its applications has failed to shutdown. Ensure server and all instances of its applications are stopped and restart the server.Time: 9/27/2015 1:02:49 AMID: 12299Level: ErrorSource: LS ServerMachine: ServerName.contoso.comMessage: The service is shutting down due to an internal error.Error Code: 80070005!_HRX! (Access is denied. !_HRM)Cause: Check the previous entries in the event log for the failure reason.Resolution: Check the previous event log entries and resolve them. Restart the server. If the problem persists contact Product Support Services.
Ursache
Dieses Problem kann auftreten, wenn ABServer.exe Prozess geplante Wartung während Pool Failback durchführt.
Lösung
Starten Sie zum Beheben dieses Problems FE-Servern, die Ereignis-ID 12314 Eintrag erzeugen.
Abhilfe
Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu umgehen:

  • Failover und Failback zwischen ABServer Sync Intervallen ausgeführt.
  • Vor dem Ausführen des Pool Failbacks starten Sie Dienste im Zielpool (Start-CsWindowsService) und lassen Sie den Abschluss der Synchronisierung AB-Server. Suchen Sie dann die folgenden Ereignisse im Ereignisprotokoll Lync Server:

    Front-End-Dienst wird gestartet (Ereignis-ID: 12287)
    Adressbuchdienst wird gestartet (Ereignis-ID: 21001)
    Adressbuchdienst gestartet (Ereignis-ID: 21002)
    Adressbuch synchronisieren erfolgreich gestartet (Ereignis-ID: 21005)
    Adresse Buch synchronisieren übergeben ausgeführt (Ereignis-ID: 21052)
    Adresse Buch synchronisieren übergeben Zusammenfassung (Ereignis-ID: 21056)
Weitere Informationen
Während des Failbacks Pool muss der Front-End-Dienst (RtcSrv.exe) gestartet werden. Wenn die Adressbuch-Synchronisierung noch ausgeführt wird, verhindert dies RtcSrv.exe Prozess gestartet. Wenn das Adressbuch mehr als 60 Minuten dauert, Front-End-Dienst starten und im Abschnitt "Symptome" beschriebene Problem verursacht.
Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt "Eigenschaften" aufgeführt sind.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3140472 – Letzte Überarbeitung: 02/18/2016 19:43:00 – Revision: 1.0

Microsoft Lync Server 2013, Skype for Business Server 2015

  • kbsurveynew kbmt KB3140472 KbMtde
Feedback