"Ihr Konto wurde deaktiviert" Nachricht nach 10 Windows-basierten Computer im Überwachungsmodus aktivieren

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3141410
Problembeschreibung
Betrachten Sie das folgende Szenario:

  • Sie arbeiten auf Windows 10 Computer.
  • Sie wechseln im Überwachungsmodus Sysprep von Box-Experience (OOBE) Bildschirm
  • Schalten Sie den Computer mit dem BefehlHerunterfahrenimStartmenü, oder verwenden Sie eine der folgenden Optionen Herunterfahren:

    • Abmelden
    • Energiesparmodus
    • Ruhezustand
  • Yourestart oder Computer reaktivieren.
In diesem Szenario wird die folgende Fehlermeldung auf dem Anmeldebildschirm:

Ihr Konto wurde deaktiviert. Finden Sie Ihren Systemadministrator.
Ursache
Dies ist erwartet, da das System im ÜberwachungsmodusHybrid Herunterfahren(auch bekannt als "fast Start") verwendet. Hybride Shutdownwe Introducedin Windows 8. Im Überwachungsmodus wird das Administratorkonto aktiviert unmittelbar vor dem Abmelden und sofort nach der Anmeldung deaktiviert. Daher ist das Konto gesperrt Outwhen den Computer ausschalten und dann wieder einschalten.
Abhilfe
Um dieses Verhalten zu umgehen, deaktivieren Sie Hybrid Herunterfahren. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Start , und klicken Sie dann auf (Admin).
  2. Geben Sie den folgenden Befehl an der Eingabeaufforderung ein und drücken Sie die EINGABETASTE:

    shutdown /s /t 00

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3141410 – Letzte Überarbeitung: 02/29/2016 16:57:00 – Revision: 1.0

Windows 10

  • kbprb kbsurveynew kbmt KB3141410 KbMtde
Feedback