Festplatte e/a-Fehler mit MPIO Ziele mit Windows Server 2012 R2 verbunden

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3142535
Problembeschreibung
Dieser Fehler tritt auf, wenn ein Volume thin-Bereitstellung über Multipfad-e/a (MPIO) mit der Round-Robin laden Netzwerklastenausgleich aktivierten Richtlinie zugegriffen wird und die MPIO ist mehr als acht Pfade verwenden. Wenn dieses Problem auftritt, eine e/a-Paket fehlschlägt und thin provisioning Fehler (Ereignis-ID 144, 145, 146, 147, 148 und 149) im Windows-Ereignisprotokoll protokolliert.
Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt "Eigenschaften" aufgeführt sind.
Informationsquellen
Erfahren Sie mehr über die Terminologie die Microsoft zur Beschreibung von Softwareupdates verwendet.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3142535 – Letzte Überarbeitung: 06/22/2016 01:06:00 – Revision: 1.0

Windows Server 2012 R2 Datacenter, Windows Server 2012 R2 Standard, Windows Server 2012 R2 Essentials, Windows Server 2012 R2 Foundation

  • kbsurveynew kbexpertiseadvanced kbfix kbqfe kbmt KB3142535 KbMtde
Feedback