Windows-Anwendung kann nicht gestartet werden nach der Ausführung von ADMT 3.2 Sicherheitskonvertierungs Windows 8 und Windows 8.1 Windows 10

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3145204
Problembeschreibung
Betrachten Sie das folgende Szenario:

  • Erstellen Sie ein Benutzerkonto in Domäne A.
  • Ein Microsoft-Konto (MSA) verknüpft mit dem Benutzerkonto.
  • Anmeldung an Windows 8-basierten oder Windows 8.1-basierten 10 Windows-basierten Computer mit dem Benutzerkonto und anschließend installieren Sie eine Windows-Anwendung.
  • Sie verwenden Active Directory Migration Tool (ADMT) 3.2, um das Benutzerkonto von Domäne A zu Domäne b migrieren
  • Sie führen eine Übersetzung Sicherheit, um die Berechtigungen auf dem Clientcomputer aktualisieren mit der Benutzer neue Domänen-SID.
  • Sie melden Sie sich ab und melden Sie sich dann wieder mit dem migrierten Benutzerkonto.
In diesem Szenario treten die folgenden Probleme:

  • Sicherheitskonvertierungs schlägt fehl und Fehlermeldung 1314 ADMT Anmelden des Clients auf dem Übersetzung Sicherheitsmonitor ausgeführt wird. Der Protokolleintrag folgendermaßen aussehen.

    DezimalzahlHexSymbolischeFreundlich
    13140x522ERROR_PRIVELEGE_NOT_HELDDer Client besitzt ein erforderliches Recht nicht.
  • Integrierte und Store-Anwendung können auf Windows 8-basierte, Windows 8.1-10 Windows-basierten Computern oder nicht starten.
  • Auf die Schaltfläche Start wird nicht im Startmenü auf Windows 10 Computern geöffnet.
  • Wenn Sie Tablet-Modus wechseln, wechseln Sie wieder zur vorherigen Modus in Windows 10 im Startmenü weiterhin, aber sonstige integrierte und Informationsspeicher nicht gestartet.

  • Suche reagiert.
  • Settings-Anwendung startet nicht auf Computern mit Windows 10, wenn Sie auf das Symbol direkt oder Windows + ich Tastenkombination. Diese Anwendung funktioniert das erste Mal gestartet wird und funktioniert auch bei Verwendung von im Kontextmenü Anzeige auf dem Desktop.
  • JPG-Dateien nicht angezeigt werden, da die moderne Anwendung File Associations Tool zugewiesen wird nicht gestartet wird. In diesem Fall wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

    Ungültiger Wert für Registrierung
    Fehlermeldung
  • Beim Anklicken von Store-Anwendung in der Taskleiste von Windows 10 Computern schlägt der Befehl fehl, und sinngemäß die folgende Fehlermeldung angezeigt:

    Diese Anwendung kann nicht installiert werden.
Abhilfe
Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu umgehen:

  1. Migrieren Sie Benutzerkonten auf einem 8 Prä-Windows-Betriebssystem zur Zieldomäne, vor der Aktualisierung der Konten für Windows 10.
  2. Windows-Apps, die von der Windows Store installiert, deinstallieren und die Anwendung dann neu installieren.
  3. Schützen von Daten: Sicherung und Wiederherstellung von Daten erforderlich, um Datenverluste zu vermeiden. Daten können kopiert oder in ein neues oder anderes Benutzerkonto nicht noch Sicherheit Übersetzung wiederhergestellt.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3145204 – Letzte Überarbeitung: 03/22/2016 06:14:00 – Revision: 2.0

Windows 10, Windows 8.1 Enterprise, Windows 8.1, Windows 8.1 Pro, Windows 8, Windows 8 Pro, Windows 8 Enterprise

  • kbexpertiseadvanced kbsurveynew kbtshoot kbmt KB3145204 KbMtde
Feedback