Gesamtzahl der Telefonnummern überschreitet die Anzahl der Lizenzen PSTN aufrufen

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3148108
Problembeschreibung
Angenommen Sie, Sie 100 Lizenzen für PSTN Aufrufen in eine Skype für Business Online-Umgebung. Da 100 Telefonnummern für Ihr Unternehmen erworben haben, werden Sie zusätzliche Lizenzen erforderlich.
Weitere Informationen
Dieses Verhalten ist entwurfsbedingt. In eine Skype für Business Online-Umgebung erwerben Sie weitere Telefonnummern als Sie Lizenzen haben.

Ermitteln, wie viele Rufnummern reservieren können, Hinzufügen von 10 Prozent auf die Anzahl der Lizenzen, die Sie enthalten, und fügen Sie 10. Das heißt, verwendenN+. 10 ()N) + 10 =R, wobei N die Anzahl der Lizenzen, die Sie enthalten, und R = Anzahl der Telefonnummern, die Sie buchen können.

Haben Sie 100 Lizenzen PSTN aufrufen, können Sie 120 Telefonnummern reservieren. Diese Assumesthat einige Telefonnummern für 100 Benutzer noch nicht abgerufen haben.
Weitere Informationen
Weitere Informationen zum Reservieren Telefonnummern finden Sie unter Erste Telefonnummer für die Benutzer.

Benötigen Sie Hilfe? Klicken Sie auf der Office 365-Community Website.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3148108 – Letzte Überarbeitung: 09/01/2016 16:10:00 – Revision: 5.0

Skype for Business Online

  • kbsurveynew o365 o365e o365p o365a o365m o365022013 kbmt KB3148108 KbMtde
Feedback