April 2016 kumulative Update 5.0.8308.956 für Lync Server 2013 freigegebene Zeile Darstellung

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3148257
Die Darstellung einer gemeinsamen Linie-Funktion können Sie eine Gruppe von bis zu 25 Sprache über IP (VoIP) Geräte konfigurieren, um Anrufbeantwortung mit der gleichen freigegebenen (Erweiterung) teilen.

Darüber hinaus freigegebene Zeile Darstellung OffersLync Server 2013 Admin PowerShell-Befehle für folgende Aufgaben:
  • Konfigurieren Sie freigegebene Zeile Darstellung und ihre freigegebenen Nummern.
  • Ein Gerät hinzufügen und Entfernen eines Gerätes aus einer Gruppe Zeile freigegeben.
  • Zeigen Sie alle Geräte an, die Konfiguration für eine bestimmte freigegebene Anzahl
  • Anzeigen einer freigegebenen Reihe, der für ein Gerät konfiguriert ist.
  • Legen Sie den Wert Maximale Anzahl Aufrufe für jedes freigegebene Zeile auftritt.
  • Umleiten Sie alle eingehenden Anrufe für eine alternative Rufnummer schnell durch Festlegen der Maximalen Anzahl der Aufrufe auf 0.
Freigegebene Zeile Darstellung können Administratoren, dieMaximale Anzahl der Aufrufe , der eingehende anrufkapazität für jedes freigegebene Zeile Darstellung festlegen. Überschreitet die Menge eingehender Anrufe Kapazität der Gruppe oder Maximale Anzahl Aufrufe festgelegt ist 0, können Folgendes konfiguriert werden:
  • Gebucht auf gebucht: überflüssige Aufrufe automatisch mit ein Besetztsignal zurückgewiesen.
  • Anruf weiterleiten gebucht: überflüssige Anrufe werden an eine alternative Rufnummer weitergeleitet, die für die Darstellung einer Linie gemeinsame Gruppe konfiguriert ist.
  • Voicemail auf gebucht: überflüssige Aufrufe automatisch an Voicemail weitergeleitet.
Außerdem können Benutzer von VoIP-Geräten innerhalb der gleichen freigegebenen Zeile Gruppe:
  • Freigeben Sie die Beantwortung eingehender Anrufe für freigegebene Gruppennummer
  • Anrufstatus freigegebenen Zeilen jedes Gerät in der gleichen Gruppe anzeigen
  • Anrufe halten (Park Aufrufe) und von einem anderen Gerät in ihrer Gruppe freigegebenen Zeile abrufen.
  • Weiterleiten Sie an außerhalb der Gruppe Zeile freigegeben.
  • Anrufe tätigen und empfangen auf das Gerät private Leitung.
Wie Sie dieses Update anwenden
Um dieses kumulative Update anzuwenden, führen Sie die Schritte, die im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base beschrieben werden:

2809243Updates für Lync Server 2013

Hinweis Der kumulierte Server Installer betrifft alle Updates für die entsprechenden Serverrolle in einer Operation.

Um die Cmdlets in Windows PowerShell-Remoteverwaltung verfügbar zu machen, führen Sie den Befehl Update CsAdminRoleeinmal aus einer Lync Server-Verwaltungsshell.
Weitere Informationen
Zusätzliche Hinweise zur Planung und Bereitstellung von freigegebenen Zeile Darstellung in Ihrer Umgebung finden Sie auf der folgenden TechNet-Artikel:

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3148257 – Letzte Überarbeitung: 05/20/2016 03:37:00 – Revision: 2.0

Microsoft Lync Server 2013

  • kbfix kbsurveynew kbexpertiseinter kbqfe kbmt KB3148257 KbMtde
Feedback