Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

MFA Authentifizierungsfehler fallback über ADFS Proxy in Windows Server 2012 R2

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3148533
Problembeschreibung
Mehrstufige Authentifizierungsfehler Authentifizierung (MFA) fallback Proxyservers Active Directory Federation Services (ADFS).

Ursache
Dieses Problem tritt aufgrund einer hartcodierten Zeitlimit in ADFS Proxycode. Wenn ein Timeout auftritt, Sie verhindert den Zugriff auf Programme.
Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt "Eigenschaften" aufgeführt sind.
Weitere Informationen
Konfigurieren der Timeout-Beispiel

Folgendes ist ein Beispiel für die Windows-Verwaltungsinstrumentation (WMI) Timeout aktualisieren:
  • Befehle zum Timeout aktualisieren im erhöhten Modus PowerShell auf dem Proxycomputer ausgeführt werden müssen. Die Schritte sind wie folgt:
    $x = Get-WmiObject-ProxyService - Namespace Root/ADFS-Klasse
    $x.CongestionControlConnectionTimeout=300
    $x.put()
  • Im Beispiel wird die Timeout auf 300 Sekunden (5 Minuten) in den C:\windows\adfs\Config\microsoft.proxyservice.config.txtwiedergegeben.
Hinweis Konfigurieren SieConnectionTimeoutInSec wird immer im C:\windows\adfs\Config\microsoft.proxyservice.config.txt mithilfe von WMI wie oben beschrieben. Es wird nicht empfohlen, dass Sie ConnectionTimeoutInSec manuell konfigurieren.

Deinstallationsinformationen

WennSie Deinstallieren des Pakets, das Zeitlimit noch in der Datei. Daher beim Neustart des Proxy-Dienstes schlägt fehl, es besagt, dass dieseConnectionTimeoutInSec(vorherigen Eintrag) bekannt ist. Um dieses Problem zu beheben, manuell entfernen SieConnectionTimeoutInSec-Eigenschaft aus der Konfigurationsdatei.
Informationsquellen
Erfahren Sie mehr über die Terminologie die Microsoft zur Beschreibung von Softwareupdates verwendet.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3148533 – Letzte Überarbeitung: 05/17/2016 21:05:00 – Revision: 1.0

Windows Server 2012 R2 Datacenter, Windows Server 2012 R2 Standard, Windows Server 2012 R2 Essentials, Windows Server 2012 R2 Foundation

  • kbqfe kbsurveynew kbfix kbexpertiseinter kbmt KB3148533 KbMtde
Feedback
html>ml>t> > html>ody>