Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Erhöhte CPU-Auslastung für Rtcsrv.exe auf einem Front-End-Server von Lync Server 2010

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3155594
Problembeschreibung
Auf einem Front-End-Server Microsoft Lync Server 2010 können Benutzer die folgenden Symptome auftreten:
  • Neue Benutzer können auf Front-End-Server anmelden.
  • Benutzer können keine Sofortnachrichten abzuschließen.
  • Benutzer können nicht auf dem Front-End-Server gehosteten Meetings teilnehmen.
Außerdem verwendet der Dienst Front End (FE) (Rtcsrv.exe) mehr CPU-Ressourcen als erwartet.
Ursache
Dieses Problem tritt aufgrund einer Racebedingung im Prozess rtcsrv.exe.
Lösung
Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie das April 2016 Kumulatives Update 4.0.7577.728 für Lync Server 2010.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3155594 – Letzte Überarbeitung: 05/20/2016 09:15:00 – Revision: 4.0

Microsoft Lync Server 2010 Enterprise Edition, Microsoft Lync Server 2010 Standard Edition

  • kbfix kbqfe kbsurveynew kbexpertiseinter kbmt KB3155594 KbMtde
Feedback
/body>: none; " src="https://c1.microsoft.com/c.gif?DI=4050&did=1&t=">p;did=1&t=">html>