Abbruchfehler "0xD1" auf einem Windows Server 2012 R2 oder Windows Server 2012 Hyper-V Server ein virtuellen Computer stürzt ab

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3158626
Problembeschreibung
Angenommen Sie, Sie virtuellen Maschinen (VM) in einer Umgebung Hyper-V in Windows Server 2012 R2, Windows 8.1, Windows Server 2012 und Windows 8 ausführen. Virtuelle Gäste haben wenig Netzwerkaktivität. In diesem Szenario tritt ein VM-Gast einen Stop-Fehler 0xD1 (DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL).
Ursache
Dieses Problem tritt aufgrund einer Racebedingung in einer Komponente die Integrationsdienste von Hyper-V.
Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt "Eigenschaften" aufgeführt sind.
Informationsquellen
Erfahren Sie mehr über die Terminologie die Microsoft zur Beschreibung von Softwareupdates verwendet.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3158626 – Letzte Überarbeitung: 06/22/2016 05:46:00 – Revision: 1.0

Windows Server 2012 R2 Datacenter, Windows Server 2012 R2 Standard, Windows Server 2012 R2 Essentials, Windows Server 2012 R2 Foundation, Windows 8.1 Enterprise, Windows 8.1 Pro, Windows 8.1, Windows Server 2012 Datacenter, Windows Server 2012 Standard, Windows Server 2012 Essentials, Windows Server 2012 Foundation

  • kbqfe kbsurveynew kbfix kbexpertiseadvanced kbmt KB3158626 KbMtde
Feedback