Liste der durch Services für NetWare 5.0 Service Packs behobenen Probleme

Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D316094
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
316094 List of Problems That Are Fixed in Services for NetWare 5.0 Service Packs
Zusammenfassung
Dieser Artikel führt die Probleme auf, die durch Services für NetWare 5.0 Service Packs behoben werden. Service Packs sind kumulativ. Alle Fehler, die in einem Service Pack behoben wurden, sind auch in den darauf folgenden Service Packs behoben.

Weitere Informationen dazu, wie Sie Services für NetWare 5.0 Service Packs erhalten können, finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
310671 How to Obtain the Latest Services for NetWare 5.0 Service Pack
Weitere Informationen

Services für NetWare 5.0 Service Pack 1 (SP1)

SP1 behebt die in folgenden Microsoft Knowledge Base-Artikeln beschriebenen Probleme:
270159 MSDSS Migration Does Not Work If Multiple Naming Attributes Are Present for an Object
291134 MSDSS Migration of Users from NDS Does Not Finish Successfully
293405 MSDSS Does Not Migrate Group Membership
292008 MSDSS Two-Way Synchronization May Erase Active Directory E-mail Addresses
Außerdem enthält das Services für NetWare 5.0 SP1 die folgenden Updates und Verbesserungen.

MSDSS (Microsoft Directory Service Synchronization)

  • Behebt ein Problem, durch das bei der Migration nicht alle NDS-Gruppenmitglieder (NetWare Directory Services = NetWare-Verzeichnisdienste) übernommen werden.
  • Behebt ein Problem mit der Sitzungsfehlermeldung "Attribut 'Login Disabled' konnte nicht geändert werden."
  • Fügt eine neue Option zum Synchronisieren des CN-Attributs in NDS mit sAMAccountname im Active Directory hinzu.
  • Behebt ein Problem mit Sitzungen, die mehrfach auf der MSDSS-Benutzeroberfläche erscheinen.
  • Behebt ein Problem, bei dem das Last Name-Attribut in NDS auf den vollständigen Active Directory-Namen gesetzt wird.

Microsoft-Dienstprogramm für die Dateimigration

  • Behebt ein Problem, bei dem die Migration angehalten wird, wenn eine Datei oder ein Ordner mit erweiterten ASCII-Zeichen erkannt wird.
  • Fügt die Fähigkeit hinzu, Macintosh-Dateien von NetWare-Volumes zu migrieren.
  • Verbessert die Performance wesentlich.


Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
kbServicesNetWare500sp1FixList sfn
Eigenschaften

Artikelnummer: 316094 – Letzte Überarbeitung: 02/24/2014 06:10:03 – Revision: 1.0

  • Microsoft Windows Services for NetWare 5.0
  • kbnosurvey kbarchive kbinfo kbfix KB316094
Feedback