Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Outlook anzeigen nicht Ihr Manager Teamkalender

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3163350
Problembeschreibung
In Microsoft Outlook sind nicht der Manager Teamkalender im Modul Kalender im Navigationsbereich angezeigt.
Ursache
Dieses Problem kann aus einem der folgenden Gründe auftreten:
  • Die zeigen Teamkalender Einstellung nicht in Outlook aktiviert.
  • Sie haben einen Registrierungseintrag Teamkalender deaktiviert.
  • Die Manager Attribut in Active Directory ist nicht konfiguriert.
  • Der Manager hat mehr als 100 Mitarbeiter.
Lösung
Um dieses Problem zu beheben, verwenden Sie eine der folgenden Methoden an, je nach Ursache des Problems. Wenn Sie die Ursache des Problems nicht kennen, versuchen Sie, jede Methode in der Reihenfolge, in der sie aufgeführt sind.

Methode 1: Aktivieren des anzeigen-Managers Teamkalender Einstellung in Outlook

  1. Öffnen Sie den Kalender in Outlook.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte StartseiteaufKalendergruppen.
  3. Wählen SieManager Teamkalender anzeigen.
Hinweis Wenn die Teamkalender anzeigen Manager Einstellung nicht verfügbar ist, führen Sie die Schritte in den übrigen Methoden, bis das Problem behoben ist.

Methode 2: Ändern Sie die Registrierung der Team Kalender

Wichtig Befolgen Sie die Schritte in diesem Abschnitt sorgfältig. Schwerwiegende Probleme können auftreten, wenn Sie die Registrierung nicht ordnungsgemäß ändern. Bevor Sie diese bearbeiten,Sichern Sie die Registrierung für die Wiederherstellung Falls Probleme auftreten.
  1. Beenden Sie Outlook.
  2. Registry Editor zu öffnen. Verwenden Sie hierzu eines der folgenden Verfahren, je nach Version von Windows Sie verwenden:
    • Windows 10, Windows 8.1 und Windows 8: Drücken Sie Windows Taste + R Öffnen einerAusführen Dialogfeld. TypRegedit.exe, und klicken Sie dann aufOK.
    • Windows 7: Klicken Sie auf Start, Typ Regedit.exe in das Suchfeld ein und drücken die EINGABETASTE.
  3. Im Registrierungseditor RegistrierungswertDisableReportingLineGroupCalendar . Es befindet sich in einem der folgenden Registrierungsunterschlüssel:
    • HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\x.0\Outlook\Options\WunderBar
    • HKEY_CURRENT_USER\Software\Policies\Microsoft\Office\x.0\Outlook\Options\WunderBar
    Hinweisdie x.0Platzhalter steht für Ihre Version von Office (z. B. "16,0" = "15,0" Office 2016 = Office 2013 und "14.0" Office 2010).
  4. Doppelklicken Sie aufDisableReportingLineGroupCalendar.
  5. In der Wert Geben0 (null), und klicken Sie dann aufOK.
  6. Registrierungseditor beenden.
Hinweis Wenn der Registrierungswert DisableReportingLineGroupCalendar\Policies Hive der Registrierung befindet, kann es erstellt wurden mithilfe von Gruppenrichtlinien. Der Administrator muss die Richtlinie zum Ändern dieser Einstellung ändern.

Methode 3:Set Manager-Attribut

Hinweis Sie muss ein Administrator die folgenden Schritte ausführen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um dasManager-Attribut im lokalen Active Directory-Server festgelegt:
  1. Öffnen Siedas Eigenschaftendialogfeld für das Benutzerkontoin Active Directory-Benutzer und-Computer.
  2. Auf das Unternehmen Registerkarte Bereich Manager klicken Sie aufÄndern.
  3. Durchsuchen Sie Verzeichnis der Vorgesetzte des Benutzers zu, und wählen Sie den Manager.
  4. Klicken Sie auf OK.
TosetManager -Attribut Exchange Online, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie in Office 365 Administrationscenter aufBenutzer, und klicken Sie aufaktive Benutzer.
  2. Klicken Sie auf den Namen des Benutzers.
  3. Im AbschnittWeitereEigenschaften bearbeiten Exchangeauf und klicken Sie dann aufOrganisation.
  4. Neben Managerklicken Sie auf Durchsuchen.
  5. Wählen Sie den Benutzer-Manager, und klicken Sie dann aufOK.
  6. Klicken Sie auf Speichern.

Methode 4: Reduzieren Sie die Anzahl der Mitarbeiter weniger als 100

Hinweis Sie muss ein Administrator die folgenden Schritte ausführen.

Wenn ein Manager mehr als 100 Mitarbeiter in Active Directory aufgeführt, nicht Outlook Teamkalender des Vorgesetzten angezeigt. Dies ist beabsichtigt. Ist es möglich, reduzieren Sie die Anzahl der Mitarbeiter in Active Directory für jeden Manager, weniger als 100 aufgeführt.
Outlook 2010 Outlook 2013 2016 Outlook team Calendar Kalendergruppen Mitarbeiter, Teammitglieder

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3163350 – Letzte Überarbeitung: 05/31/2016 21:54:00 – Revision: 2.0

Outlook 2016, Microsoft Outlook 2013, Microsoft Outlook 2010, Microsoft Exchange Online

  • o365 kbmt KB3163350 KbMtde
Feedback