SQL Server 2016 schlägt "Daten abrufen" Fehler beim SSMS 2016 Fehlerprotokoll gelesen zu starten

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3185365
Problembeschreibung
Angenommen Sie, Sie ein Jahr 2016 RTM SQL Server oder SQL Server 2016 RTM CU1 Instanz benannte. In diesem Fall Auftreten eines der folgenden Symptome.

Symptom 1

Die SQL Server-Agent-Protokolldatei zeigt eine Meldung an, die der folgenden ähnelt:

2016-08-06 14:54:41 -! [000] kann Verbindung zum Server 'Servername\instancename';
SQLServerAgent-Dienst kann nicht gestartet werden
2016-08-06 14:54:46 -! [298] SQLServer-Fehler:
65535, SQL Server-Netzwerkschnittstellen: Fehler beim Suchen des angegebenen Servers/der angegebenen Instanz
[xFFFFFFFF]. [SQLSTATE 08001]
2016-08-06 14:54:46 -! [165] ODBC-Fehler: 0
Login-Timeout abgelaufen [SQLSTATE HYT00]
2016-08-06 14:54:46 -! [298]
SQLServer-Fehler: 65535 ist ein Netzwerk- oder instanzspezifischen Fehler
Herstellen einer Verbindung mit SQL Server aufgetreten. Server wurde nicht gefunden oder
kann nicht zugegriffen werden. Überprüfen Sie Wenn Instanzname richtig ist und SQL Server
Zulassen von Remoteverbindungen konfiguriert. Weitere Informationen finden Sie in SQL Server
Onlinedokumentation. [SQLSTATE 08001]

Symptom 2

Beim Lesen des SQL Server-Fehlerprotokoll die fehlschlägt und zurückgegebenen Fehler, der der folgenden ähnelt:

Fehler beim Abrufen von Daten für diese Anforderung. (Microsoft.SqlServer.Management.Sdk.Sfc)
Ausnahme beim Ausführen einer Transact-SQL-Anweisung oder den Stapel. (Microsoft.SqlServer.ConnectionInfo)

Beim Xp_readerrorlog ausführen, kann dies die folgenden Fehler ausgelöst werden:

Msg 22004, Ebene 16, Status 1, Zeile 0
Fehler beim Öffnen der Loopback-Verbindung. Finden Sie im Ereignisprotokoll für Weitere Informationen.

Msg 22004, Ebene 16, Status 1, Zeile 0
Speicherort des Fehlerprotokolls wurde nicht gefunden.

Ursache
Dieses Problem wird durch einen Fehler im MS ODBC-13-Treiber verursacht. SQL Server Management Studio (SSMS) und SQL Server Agent verwenden Treiber Verbindung zu SQL Server-Computer.
Lösung
Dieses Problem wurde in MS ODBC 13.1 Treiber (behobenhttps://www.Microsoft.com/en-US/Download/Details.aspx?ID=53339).

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Vlastnosti

ID článku: 3185365 - Poslední kontrola: 08/23/2016 23:48:00 - Revize: 1.0

Microsoft SQL Server 2016 Developer

  • kbmt KB3185365 KbMtde
Váš názor