"Kennwort Rückschreiben konfigurieren kann nicht" Fehler beim Ausführen des Assistenten Azure AD verbinden

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3185990
PROBLEM
Beim Ausführen von Azure AD Connect-Assistenten erhalten Sie bei der Konfiguration des Kennworts Rückschreiben die folgende Fehlermeldung angezeigt:
Nicht Kennwort Rückschreiben konfigurieren. Stellen Sie die erforderliche Lizenz haben.
Ursache
Dieses Problem tritt auf, wenn eine oder beide der folgenden Situationen zutrifft:
  • Das Administratorkonto, Azure AD Connect einrichten muss nicht die entsprechende Lizenz.
  • Auf dem Server, auf dem Azure AD-Verbindung installiert, ist synchron.
LÖSUNG

Methode 1: Stellen Sie sicher, dass Sie das korrekte Administratorkennwort verwenden

Stellen Sie sicher, dass das Administratorkonto, mit dem Kennwort Rückschreiben aktivieren, ein Cloud-Administratorkonto (erstellt in Azure AD) und kein Verbund-Konto (in der lokalen Active Directory erstellt und Azure AD synchronisiert). Stellen Sie außerdem sicher, dass das Konto der entsprechenden Azure AD-Abonnementlizenz.

Weitere Informationen zu Azure AD-Abonnements finden Sie unter https://www.Microsoft.com/en-US/Cloud-Platform/Azure-Active-Directory-Pricing.

Methode 2: Sicherstellen Sie, dass die Zeit geneigt ist nicht

Autorisierenden Zeitserver klicken, führen Sie die Schritte im Abschnitt "Windows Time Service Verwendung eine externen Zeitquelle konfigurieren" des folgenden Artikels der Microsoft Knowledge Base:
816042 "1007 Zugriff verweigert" oder "Stellen Sie sicher, Ihre Systemzeit stimmt" Fehler beim Ausführen des Assistenten Mischkonfiguration

Stellen Sie sicher, dass die Zeit auf der Azure AD Connect installiert Serveron die Zeit auf dem autorisierenden Zeitserver entspricht.
Weitere Informationen
Wenn das Problem sind ein Szenario in dem großen Zeitunterschied zwischen Umgebung und Microsoft Cloud-Dienste ist,
Möglicherweise sehen die folgenden Einträge in den Protokollen Azure AD-Verbindung synchronisieren. Die Protokolle befinden sich im Ordner the%appdata%\Local\AADConnect.
Error <Date> <Time> ADSync 6306 Server "The server encountered an unexpected error while performing an operation for the client.
Error <Date> <Time> ADSync 6800 MA Extension "The password management extension encountered an error. The stack trace is: ""Couldn't connect to any service bus endpoint(s)
Error <Date> <Time> PasswordResetService 32001 None TrackingId: 3f369fe9-c121-4450-8661-82b095bdbf0a, Couldn't connect to any service bus endpoint(s), Details: 
Error <Date> <Time> PasswordResetService 31044 None TrackingId: 3f369fe9-c121-4450-8661-82b095bdbf0a, Password writeback service is not in a healthy state. No serviceHost for service bus endpoints are in running state. Please refer aka.ms/ssprtroubleshoot, Details: Version: 5.0.0.686
Benötigen Sie Hilfe? Klicken Sie auf derOffice 365-Community Website.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 3185990 – Letzte Überarbeitung: 08/26/2016 21:48:00 – Revision: 2.0

Microsoft Office 365, Microsoft Azure Active Directory

  • o365022013 o365 o365e o365m o365a kbmt KB3185990 KbMtde
Feedback