Eine Office-Datei kann nicht in einer Clientanwendung direkt aus SharePoint Online-Bibliothek öffnen

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 3187371
PROBLEM
Betrachten Sie das folgende Szenario:
  • Sie verwenden die neue Dokument Bibliothek Erfahrung in Microsoft SharePoint Online.
  • Sie führen Microsoft Office 2007.
Jedoch beim Öffnen einer Office-Datei aus einer SharePoint Online-Website durch Auswählen der Option zum Öffnen der Datei in der Clientanwendung erhalten Sie eine der folgenden Fehlermeldungen angezeigt:
Die Webseite kann nicht angezeigt werden.

Einige Inhalte bzw. Dateien auf dieser Webseite erfordern ein Programm, das Sie nicht installiert haben.
Das Dialogfeld "Wie möchten Sie diese Datei öffnen?" wird angezeigt, oder keine Office 2007-Programme in der Liste enthalten sind.
Weitere Informationen
Dieses Problem tritt auf, weil es um Office 2007-Dateien in einer Clientanwendung direkt aus SharePoint Online-Bibliotheken öffnen, die neue Benutzeroberfläche nicht unterstützt wird.

Jede Version von Office, die derzeit in der mainstream-Support kann in Office 365. Dazu gehören die neueste Version von Office, Office 2013 und Office 2011 für Mac. Frühere Versionen des Office-Clients erweiterte Unterstützung funktionieren in Office 365 mit eingeschränkter Funktionalität. Weitere Informationen finden Sie unterAnforderungen für Office.

Benötigen Sie Hilfe? Klicken Sie auf der Office 365-Community Website.

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Vlastnosti

ID článku: 3187371 - Poslední kontrola: 08/29/2016 03:01:00 - Revize: 2.0

Microsoft Office SharePoint Online

  • o365 o365e o365p o365a o365m o365022013 kbmt KB3187371 KbMtde
Váš názor