Lautstärkesymbol wird im Infobereich nicht angezeigt; mögliche Fehlermeldung beim Versuch, es hinzuzufügen

Der Support für Windows XP wurde eingestellt

Microsoft stellte am 8. April 2014 den Support für Windows XP ein. Diese Änderung wirkt sich auf Ihre Softwareupdates und Sicherheitsoptionen aus. Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet und wie Sie Ihren Schutz aufrechterhalten können.

Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D319095
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Dieser Artikel richtet sich an Einsteiger und leicht fortgeschrittene Benutzer.
Problembeschreibung
Auf einem Computer mit Microsoft Windows XP tritt eines der folgenden Symptome auf:
  • Das Symbol Lautstärke wird im Infobereich ganz rechts in der Taskleiste nicht angezeigt.
  • Wenn Sie versuchen, das Symbol Lautstärke zum Infobereich hinzuzufügen, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:
    Windows kann die Lautstärkeregelung in der Taskleiste nicht anzeigen, weil das Programm "Lautstärkeregelung" nicht installiert worden ist. Führen Sie in der Systemsteuerung "Software" aus, um dieses Programm zu installieren.
Folglich können Sie das Programm für die Lautstärkeregelung nicht starten und die Einstellungen für die Lautstärke Ihres Computers nicht anpassen.
Ursache
Es gibt zwei mögliche Ursachen für dieses Problem:
  • Das Symbol Lautstärke wurde nicht zum Infobereich des Computers hinzugefügt. (Das Symbol Lautstärke wird nach der Installation von Windows XP nicht automatisch angezeigt.)
  • Die Datei "Sndvol32.exe" ist beschädigt oder nicht vorhanden.
Lösung
Hinweis Möglicherweise ist es einfacher, die Schritte durchzuführen, wenn Sie den Artikel zunächst ausdrucken.

Das Symbol Lautstärke wird nach der Installation von Windows XP auf dem Computer standardmäßig nicht angezeigt. Versuchen Sie, das Problem zu beheben, indem Sie das Symbol Lautstärke zum Infobereich hinzufügen.

Hinweis Wenn Sie versucht haben, das Symbol Lautstärke hinzuzufügen, und es wurde ein Fehler angezeigt, überspringen Sie diesen Abschnitt, und fahren Sie mit Methode 2 fort.

Methode 1: Hinzufügen des Lautstärkesymbols

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Symbol Lautstärke dem Infobereich des Computers hinzuzufügen:
  1. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Ausführen.
  2. Geben Sie den folgenden Befehl (durch Eintippen oder Kopieren und Einfügen) in das Feld Öffnen ein, und klicken Sie anschließend auf OK:
    mmsys.cpl
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Lautstärkeregelung in der Taskleiste anzeigen.
  4. Klicken Sie auf OK.
Wird das Symbol Lautstärke im Infobereich des Computers angezeigt, sind Sie fertig. Wenn Sie das Symbol Lautstärke nicht hinzufügen können, oder wenn beim Versuch, das Symbol hinzuzufügen, eine Fehlermeldung angezeigt wird, ist die Datei "Sndvol32.exe" möglicherweise beschädigt oder nicht vorhanden. Fahren Sie mit Methode 2 fort.

Methode 2: Speichern einer neuen Kopie der Datei "Sndvol32.exe" auf der Festplatte

Wenn die Datei "Sndvol32.exe" beschädigt oder nicht vorhanden ist, extrahieren Sie eine neue Kopie der Datei "Sndvol32.exe" von der Windows XP-CD, und speichern Sie diese auf der Festplatte des Computers.

Voraussetzungen

Diese Methode setzt voraus, dass Sie über die Windows XP-Installations-CD verfügen.

Hinweis Wenn Sie keinen Zugriff auf die Windows XP-CD mit den Installationsdateien haben und Ihr Computer zu einem Unternehmensnetzwerk gehört, bitten Sie den Netzwerkadministrator um Hilfe. Andernfalls wenden Sie sich an den Support. Besuchen Sie die folgende Website, um sich mit dem Microsoft Support in Verbindung zu setzen: Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine Kopie der Datei "Sndvol32.exe" von der Windows XP-CD zu extrahieren und auf der Festplatte Ihres Computers zu speichern:
  1. Legen Sie die Windows XP-CD in das CD- oder DVD-Laufwerk des Computers ein. Halten Sie beim Einlegen der CD die UMSCHALTTASTE gedrückt, um zu verhindern, dass sie automatisch startet.
  2. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Ausführen.
  3. Geben Sie den folgenden Befehl (durch Eintippen oder Kopieren und Einfügen) in das Feld Öffnen ein, und klicken Sie dann auf OK:
    cmd
    Die Eingabeaufforderung wird geöffnet.
  4. Geben Sie den Laufwerkbuchstaben des CD- oder DVD-Laufwerks ein, gefolgt von einem Doppelpunkt, und drücken Sie danach die EINGABETASTE. Wenn der Laufwerksbuchstabe des CD- bzw. DVD-Laufwerks Ihres Computers beispielsweise "E" lautet, geben Sie den folgenden Befehl ein, und drücken Sie anschließend die EINGABETASTE:
    e:
  5. Geben Sie den folgenden Text ein (durch Eintippen oder Kopieren und Einfügen), und drücken Sie danach die EINGABETASTE:
    cd i386
  6. Geben Sie den folgenden Text ein (durch Eintippen oder Kopieren und Einfügen), und drücken Sie danach die EINGABETASTE:
    expand sndvol32.ex_ system_root\system32\sndvol32.exe
    Hinweis system_root ist der Pfad und der Name des Ordners, in dem die Windows-Systemdateien auf Ihrem Computer gespeichert sind. Normalerweise handelt es sich dabei um "C:\Windows". Wenn die Windows-Systemdateien auf Ihrem Computer im Ordner "C:\Windows" gespeichert sind, geben Sie Folgendes ein, und drücken Sie anschließend die EINGABETASTE:
    expand sndvol32.ex_ c:\windows\system32\sndvol32.exe
    Hinweis Beachten Sie das Leerzeichen zwischen "ex_" und "c:\windows" in diesem Befehl.
  7. Geben Sie exit ein, um die Eingabeaufforderung zu schließen, und drücken Sie anschließend die EINGABETASTE.
  8. Überprüfen Sie, ob Sie die Lautstärkeregelung starten können und ob das Symbol Lautstärke im Infobereich angezeigt wird (sofern Sie diese Option in Methode 1 ausgewählt haben).
Wird das Symbol Lautstärke im Infobereich angezeigt, sind Sie fertig. Wird das Symbol Lautstärke im Infobereich nicht angezeigt, fahren Sie mit dem Abschnitt "Nächste Schritte" fort.
NÄCHSTE SCHRITTE
Wenn diese Methoden nicht erfolgreich waren, bitten Sie jemanden um Hilfe, oder wenden Sie sich an den Netzwerkadministrator. Sie können auch auf der Website der Microsoft Support Services nach anderen Lösungen suchen. Auf der Microsoft Support Services-Website werden unter anderem folgende Dienste angeboten:
  • Suche in der Knowledge Base: Hier finden Sie technische Supportinformationen und Selbsthilfetools für Microsoft-Produkte.
  • Solution Center: Hier finden Sie produktspezifische häufig gestellte Fragen und Antworten sowie spezielle Supportthemen.
  • Weitere Supportoptionen: Stellen Sie Ihre Fragen im Web, wenden Sie sich an Microsoft Support Services, oder teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Wenn Ihre Fragen nach der Verwendung dieser Microsoft-Websites noch nicht beantwortet sind, oder wenn Sie auf der Microsoft Support Services-Website keine Lösung finden, klicken Sie auf den folgenden Link, um sich mit dem Microsoft Support in Verbindung zu setzen:
Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Symbolen, die im Infobereich angezeigt werden, finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base:
310578 Symbole für die Windows-Taskleiste
Weitere Informationen zur Behebung von Soundproblemen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
307918 Ressourcen für die Problembehandlung bei Soundproblemen in Windows XP
Eigenschaften

Artikelnummer: 319095 – Letzte Überarbeitung: 12/07/2015 09:11:22 – Revision: 5.1

Microsoft Windows XP Home Edition, Microsoft Windows XP Professional

  • kbnosurvey kbarchive kberrmsg kbprb KB319095
Feedback