Der Dateiname eines Arbeitsblatts anzeigen, ohne die Verwendung eines Makros in Excel für Mac

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 323225
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Microsoft Excel für Windows-Version dieses Artikels finden Sie unter 214084.
Zusammenfassung
Dieser Artikel beschreibt, wie Sie eine Formel erstellen, die den Dateinamen eines Arbeitsblatts in einer Zelle angezeigt.

Z. B. für eine Datei mit dem Pfad HD: Benutzer: Local: Desktop, gibt die Formel
HD: Benutzer: Local: Desktop: ()Dateiname) Sheet1
wo HD der Name der Festplatte und Dateiname ist der Name der gespeicherten Excel-Arbeitsmappe.
Weitere Informationen
Um den vollständigen Pfad und Name der aktuellen Arbeitsmappe Arbeitsblatt anzuzeigen, geben Sie die folgende Formel als Matrixformel
=Cell("FileName")
"Dateiname", in dem buchstäblich das Wort "Dateiname", in Anführungszeichen eingeschlossen ist.

Hinweis: Sie müssen diese Formel als Matrixformel eingeben. Um eine Formel als Matrixformel einzugeben, drücken Sie die Befehlstaste und den ZEILENSCHALTER.

Die Formel gibt den vollständigen Pfad und Arbeitsblatt ein der aktuellen Arbeitsmappe, solange die Arbeitsmappe mindestens einmal gespeichert wurde. Wenn Sie diese Formel in eine nicht gespeicherte Arbeitsmappe verwenden, bleibt die Formelzelle leer, bis Sie die Arbeitsmappe speichern.

Um den Namen der Arbeitsmappe nur zurückzugeben, verwenden Sie die folgende Formel:
=Mid(Cell("FileName"),Search("[",Cell("FileName"))+1,Search("]",Cell("FileName"))-Search("[",Cell("FileName"))-1)
Hinweis: Sie brauchen diese Formel als Matrixformel eingeben.

Wenn Sie diese Formel in eine nicht gespeicherte Arbeitsmappe verwenden, erhalten Sie folgende Fehlermeldung:
#VALUE!
Wenn Sie die Arbeitsmappe speichern, ersetzt der Dateinamen des Fehlers.
Makro wurde Vorlage Howto MacXLX Mac XLX XL2001 XL98

Eigenschaften

Artikelnummer: 323225 – Letzte Überarbeitung: 12/07/2015 11:11:58 – Revision: 3.0

Microsoft Excel 2004 for Mac, Microsoft Excel X für Macintosh, Microsoft Excel 2001 für Mac, Microsoft Excel 98 für Macintosh

  • kbnosurvey kbarchive dftsdahomeportal kbinfo kbmt KB323225 KbMtde
Feedback