Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

PRB: Session-Daten geht verloren, wenn Sie ASP.NET InProc-Session-State-Mode verwenden

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 324772
Problembeschreibung
Sitzungsdaten für ASP.NET Webanwendungen scheint zu sein Intervalle für den Sitzungsstatusmodus "InProc" werden nach dem Zufallsprinzip verloren.
Ursache
Die Sitzungszustandsdaten geht verloren, wenn die Anwendungsdomäne oder die Aspnet_wp.exe-Prozess (oder der Prozess W3wp.exe für Anwendungen, die auf Microsoft-Internetinformationsdienste [IIS] 6.0 ausgeführt) wird wieder verwendet. Im Allgemeinen wird die AppDomain basierend auf verschiedenen Faktoren neu gestartet:
  • Verschiedene Attribute (z. B. die memoryLimit Attribut) haben Sie bestimmte Einstellungen in der <processModel> Abschnitt der Konfigurationsdatei.</processModel>
  • Wurde der Datei Global.asax oder der Datei Web.config geändert hat.
  • Das Verzeichnis Bin der Webanwendung wurde geändert hat.
  • Virenschutz-Software berührt einige .config Dateien.Weitere Informationen Klicken Sie auf die nachstehende Artikelnummer klicken, um den Artikel in der Microsoft Knowledge anzuzeigen Basis:
    316148 PRB: Session-Variablen sind in ASP.NET Anwendungen zeitweise verloren.
InProc-Sitzungsmodus gibt an, dass der Sitzungszustand gespeichert wird lokal. Dies bedeutet, dass mit InProc Session State-Modus als tatsächlich gespeichert werden Lebensdauer von Objekten in der Anwendungsdomäne der Webanwendung. Deshalb ist die Sitzung Zustand wird abgebrochen, wenn Aspnet_wp.exe (oder W3wp.exe für Anwendungen, die auf Microsoft-Internetinformationsdienste [IIS] 6.0 ausgeführt) oder die Anwendungsdomäne neu gestartet wird.
Lösung
Um dieses Problem zu umgehen, können Sie StateServer oder SQL Server-Sitzungszustandsmodus. ASP.NET bietet diese anderen Ansätze für Speichern von Sitzungszustandsdaten. In den Modi StateServer und SqlServer Ihre Sitzungszustand ist nicht in der Anwendungsdomäne der Webanwendung gespeichert.

Hinweis Es ist wichtig zu verstehen, das Verhalten und die Probleme, die Jede Sitzungszustandsmodus zugeordnet sind, wenn Sie entscheiden, welchen Modus ist für Ihre Anforderungen geeignet ist. Weitere Informationen finden Sie unter "Verweise" Abschnitt dieses Artikels.
Status
Dies Verhalten ist beabsichtigt.
Informationsquellen
Weitere Informationen zu ASP.NET Session State management und anderen verwandten Themen finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website: Weitere Informationen klicken Sie auf die nachstehende Artikelnummer klicken um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
307598 INFO: ASP.NET State Management Overview
Verlust verloren null abgebrochenen variable

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 324772 – Letzte Überarbeitung: 06/28/2013 02:58:00 – Revision: 3.0

Microsoft ASP.NET 1.1, Microsoft ASP.NET 1.0

  • kbprb kbstate kbmt KB324772 KbMtde
Feedback
l> = 1; var varCustomerTracking = 1; var Route = "76500"; var Ctrl = ""; document.write(" >&t=">