Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

IIS 6.0: ISAPI-Filter für frühere Versionen von IIS können nicht geladen.

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 327611
Problembeschreibung
In Internetinformationsdienste (IIS) 6.0, Sie können globale ISAPI-Filter für IIS 5.0 und früheren Versionen entwickelt hinzufügen möglicherweise nicht. Der Filter wird angezeigt, hinzugefügt, aber einen roten Pfeil neben dem Filter wird immer angezeigt. Dieser rote Pfeil möglicherweise weiterhin angezeigt, nachdem Sie IIS neu starten.
Ursache
IIS 6.0 kann in einem der beiden Isolationsmodi betrieben werden:
  • IIS 5.0-Isolationsmodus
  • IIS 6.0 im Arbeitsprozess-Isolationsmodus

Globale ISAPI-Filter für frühere Versionen von IIS entwickelt arbeiten die genauso wie Sie in früheren Versionen Wenn Sie in IIS 5.0-Isolationsmodus arbeiten. Der gleiche Filter möglicherweise jedoch nicht im IIS 6.0 Arbeitsprozess-Isolationsmodus ausgeführt funktionieren, da die Benachrichtigung SF_NOTIFY_READ_RAW_DATA in diesem Modus nicht unterstützt wird.
Weitere Informationen
Mit IIS 6.0 im Worker-Prozess Isolationsmodus, ausgeführt wird, beim Laden von ISAPI-Filter mit der SF_NOTIFY_READ_RAW_DATA-Benachrichtigung entwickelt und Sie dann eine Webseite anfordern, kann das folgende Ereignis im Anwendungsprotokoll protokolliert werden:

Ereignistyp: Fehler
Quelle: W3SVC-WP
Ereigniskategorie: Keine
Ereignis-ID: 2261
Beschreibung:
Es wurde versucht, Filter zu laden
'C:\WINDOWS\system32\inetsrv\iismon\IISMonHi.dll' jedoch erfordert der SF_NOTIFY_READ_RAW_DATA-Filter-Benachrichtigung, und diese Benachrichtigung wird in Arbeitsprozess-Isolationsmodus nicht unterstützt. Weitere Informationen finden Sie im Hilfe- und Supportcenter unter http://support.microsoft.com

Abhilfe
Wenn Sie den Filter Umgestalten nicht möglich, können Sie dieses Problem umgehen arbeiten, indem IIS im IIS 5.0-Isolationsmodus ausführen.
Informationsquellen
Weitere Informationen finden Sie die folgende KB-Artikelnummer:
Q311852ISAPI-Filter mit SF_NOTIFY_READ_RAW_DATA in IIS 6
IIS 6 iis6 Iis 5 iis5 iis4 Iis 4.0

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 327611 – Letzte Überarbeitung: 12/03/2007 21:27:16 – Revision: 3.4

Microsoft Internet Information Services 6.0

  • kbmt kbprb KB327611 KbMtde
Feedback
html>