Ihr Browser wird nicht unterstützt.

Sie müssen Ihren Browser aktualisieren, um die Website zu verwenden.

Aktualisieren Sie auf die neueste Version von Internet Explorer.

Unterstützung für zusätzliche Set oben Dialogfelder in Windows XP Media Center Edition

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.

329262
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Problembeschreibung
Die Settopbox funktioniert möglicherweise nicht mit Windows XP Media Center Edition.
Ursache
Dieses Verhalten tritt auf, weil ein Querverweis der Datei, die eine große Anzahl von oberen Feldern festlegen betroffen. Einige obere Felder festgelegt wurden für den Benutzer nicht aufgeführt.
Lösung
Downloaden Sie und installieren Sie das Update von Windows Update, um dieses Problem zu beheben. Nach Abschluss die Installation von Media Center klicken Sie auf Einstellungen , klicken Sie auf TV-Signal und beenden Sie den Konfigurations-Assistenten so konfigurieren Sie die Settopbox.
Status
Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.
Weitere Informationen
Dieses Update bietet Unterstützung für zusätzliche oberen Felder in Windows XP Media Center Edition.

Hinweis : Sie müssen dieses Update installieren nur, wenn Ihre spezifischen Settopbox nicht mit Windows XP Media Center Edition arbeiten kann. Wenn das Steuerelement festlegen oberen Feld funktioniert, oder Sie eine Settopbox nicht verwenden müssen Sie dieses Update installieren.

Dieses Update behebt der Querverweis die Datei, die eine große Anzahl von oberen Feldern festlegen betroffen. Die Referenz-Datei (Index in der Datenbank) war falsch und daher unvollständige Code Satz Programmlisten für einige Hersteller verursacht

Dieses Update fügt die folgende Funktionen hinzu:
  • Code legt für Skylife Satelliten Felder, die von Basis Samsung und HYUNDAI vorgenommen werden.
  • Cross-Verweis für das Digitalkabel Motorola, mit dem in den USA verwendet wird.
  • Unterstützung für die Samsung Kabel-Settopbox.
  • Unterstützung für die Ajin Kabel-Settopbox.

Technischer Support für Media Center

Da Microsoft Windows XP Media Center Edition zusammen mit Ihrer Hardware oder Ihrem System geliefert wurde, bietet der Hersteller der Hardware technischen Support und Unterstützung für diese Software. Die Installation mit eigenen Komponenten wie z. B. bestimmten Gerätetreibern und optionalen Einstellungen um die Leistung der Hardware des Herstellers zu maximieren eventuell der Hersteller Ihres angepasst. Wenn Sie Hilfe zu Windows XP Media Center Edition benötigen, wenden Sie sich direkt an den Hersteller, da dieser die beste Qualifikation für die Unterstützung der von ihm auf der Hardware installierten Software besitzt.

Sie finden die Produktinformationen zu Windows XP Media Center auf der folgenden Website von Microsoft:

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 329262 – Letzte Überarbeitung: 01/17/2015 16:46:23 – Revision: 2.2

  • Microsoft Windows XP Media Center Edition 2005 Update Rollup 2
  • kbnosurvey kbarchive kbmt kbprb KB329262 KbMtde
Feedback