Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

IIS 6.0: Definition von Begriff Webdiensterweiterung

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 332060
Zusammenfassung
Um den Information Manager (INTERNETDIENSTE) in Internetinformationsdienste (IIS) 6.0 wurde ein neuer Knoten mit dem Namen Webdiensterweiterungen hinzugefügt. Webdiensterweiterungen sind Programme, die IIS-Grundfunktionen der bedienen statischen Inhalt zu erweitern. Beispiele für Webdiensterweiterungen sind:
  • Active Server Pages (ASP)
  • ASP.NET
  • FrontPage-Servererweiterungen
  • Serverseitige includes (SSI)
  • Internet Database Connector
  • Web Distributed Authoring and Versioning (WebDAV)
  • Gemeinsame Gatewayschnittstelle (CGI)
  • Internetserver-API (ISAPI)
Weitere Informationen
Standardmäßig Wenn Sie erstmalig IIS 6.0 installieren dient IIS nur statische Inhalte sicherstellen, dass der Server sicher ist. Knoten Webdiensterweiterungen des ISM wird verwendet, um zuzulassen oder um nicht Programme ermöglichen, die diese Funktionalität zu erweitern. Informationen über dynamischen Inhalte aktivieren und verwenden Webservererweiterungen sind in der Produktdokumentation enthalten. Um diese Informationen anzuzeigen, finden Sie auf der folgenden Websites von Microsoft:
Informationsquellen
Zusätzliche Informationen zum IIS-Funktionalität über Webdiensterweiterungen erweitern finden Sie in den folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base:
328360Gewusst wie: Aktivieren und Deaktivieren von ISAPI-Servererweiterungen und CGI-Anwendungen in IIS 6.0
315122Gewusst wie: Aktivieren und deaktivieren dynamischen Inhalten in IIS 6.0
IIS 5

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 332060 – Letzte Überarbeitung: 12/03/2007 21:26:59 – Revision: 4.4

Microsoft Internet Information Server 1.01, Microsoft Internet Information Services 6.0

  • kbmt kbpending kbprb KB332060 KbMtde
Feedback
l>>varAutoFirePV = 1; var varClickTracking = 1; var varCustomerTracking = 1; var Route = "76500"; var Ctrl = ""; document.write("